Es ist eine alte deutsche Krankheit, dass man mit dem Hinweis auf das Beste von morgen das Gute von heute nicht macht, und das Schlechte von gestern bleibt.


es-ist-eine-alte-deutsche-krankheit-dass-man-mit-dem-hinweis-auf-das-beste-von-morgen-das-gute-von-heute-nicht-macht-und-das-schlechte-von-gestern
klaus töpferesisteinealtedeutschekrankheitdassmanmitdemhinweisaufdasbestevonmorgenguteheutenichtmachtundschlechtegesternbleibtes istist eineeine altealte deutschedeutsche krankheitdass manman mitmit demdem hinweishinweis aufauf dasdas bestebeste vonvon morgenmorgen dasdas gutegute vonvon heuteheute nichtnicht machtund dasdas schlechteschlechte vonvon gesterngestern bleibtes ist eineist eine alteeine alte deutschealte deutsche krankheitdass man mitman mit demmit dem hinweisdem hinweis aufhinweis auf dasauf das bestedas beste vonbeste von morgenvon morgen dasmorgen das gutedas gute vongute von heutevon heute nichtheute nicht machtund das schlechtedas schlechte vonschlechte von gesternvon gestern bleibt

Antiquitäten sind Sachen von gestern nach dem Geschmack von heute zu den Preisen von morgen. -Liselotte Pulver
antiquitäten-sind-sachen-von-gestern-nach-dem-geschmack-von-heute-zu-den-preisen-von-morgen
das wundervolle Gestern: das gewöhnliche Heute in der Erinnerung von morgen. -David Letterman
das-wundervolle-gestern-das-gewöhnliche-heute-in-der-erinnerung-von-morgen