Fülle dein Zitate-Glas

Go to Gemtracks
Ich höre mich gern reden - es ist so unterhaltend, sich zuzuhören. -Klabund
ich-höre-mich-gern-reden-es-ist-so-unterhaltend-sich-zuzuhören
Neujahrsnacht still und klar, deutet auf ein gutes Jahr. -unbekannt
neujahrsnacht-still-und-klar-deutet-auf-ein-gutes-jahr
Das Schönste, was eine Fee einem Kind in die Wiege legen kann, sind Schwierigkeiten, die es überwinden muß. -Alfred Adler
das-schönste-was-eine-fee-einem-kind-in-die-wiege-legen-kann-sind-schwierigkeiten-die-es-überwinden-muß
Wahrheit schlägt immer eine Bresche, Lüge schlägt immer in Trümmer. -George Sand
wahrheit-schlägt-immer-eine-bresche-lüge-schlägt-immer-in-trümmer
Wenn alles den Bach runter geht, ist es hilfreich, wenn zumindest der Humor trocken bleibt. -Möginger
wenn-alles-den-bach-runter-geht-ist-es-hilfreich-wenn-zumindest-der-humor-trocken-bleibt
Wenn man es schafft einen Menschen mit seinen Worten im Herzen zu berühren so wird man ihn vielleicht nicht von seinem Handeln abbringen, man wird jedoch in ihm einen Konflikt entfachen der stärker ist als jeder Hass. -Syrafe
Die wahren Helden leben 24 Stunden am Tag und nicht 2 Stunden in irgendeinem großen Spiel. -Tennessee Williams
die-wahren-helden-leben-24-stunden-am-tag-und-nicht-2-stunden-in-irgendeinem-groß-spiel
Ein Abschied verleitet immer dazu, etwas zu sagen, was man sonst nicht gesagt hätte. -Montaigne
ein-abschied-verleitet-immer-dazu-etwas-zu-sagen-was-man-sonst-nicht-gesagt-hätte
Und der Priester soll es auf dem Altar verbrennen, daß solches Schuldopfer zu einem Feuer werde für den HERRN. -Leviticus 7:5
und-der-priester-soll-es-auf-dem-altar-verbrennen-daß-solches-schuldopfer-zu-einem-feuer-werde-für-den-herrn
Als aber Jesus ihren Glauben sah, sprach er zu dem Gelähmten: Sohn, deine Sünden sind dir vergeben! -Mark 2:5
als-aber-jesus-ihren-glauben-sah-sprach-er-zu-dem-gelähmten-sohn-deine-sünden-sind-dir-vergeben
Als es aber Tag geworden war, rotteten sich etliche Juden zusammen und verschworen sich, weder zu essen noch zu trinken, bis sie den Paulus umgebracht hätten. -Acts 23:12
als-es-aber-tag-geworden-war-rotteten-sich-etliche-juden-zusammen-und-verschworen-sich-weder-zu-essen-noch-zu-trinken-bis-sie-den-paulus-umgebracht
Journalisten: Leute, die glauben, dass ein Bericht besser wird, wenn sie ihn Report nennen. -Qualtinger
journalisten-leute-die-glauben-dass-ein-bericht-besser-wird-wenn-sie-ihn-report-nennen
Und während sie aßen, sprach er: Wahrlich, ich sage euch: Einer von euch wird mich verraten! -Matthew 26:21
und-während-sie-aß-sprach-er-wahrlich-ich-sage-euch-einer-von-euch-wird-mich-verraten
Denn gleichwie der Leib einer ist und doch viele Glieder hat, alle Glieder des Leibes aber, wiewohl ihrer viele sind, doch nur einen Leib bilden, also auch Christus. -1 Corinthians 12:12
denn-gleichwie-der-leib-einer-ist-und-doch-viele-glieder-hat-alle-glieder-leibes-aber-wiewohl-ihrer-viele-sind-doch-nur-einen-leib-bilden-also-auch
Hochmut reitet zu Pferde aus und kehrt zu Fuß heim. -Ulrich von Hutten
Alle deine Feinde sperren ihr Maul gegen dich auf, zischen und knirschen mit den Zähnen und sagen: «Jetzt haben wir sie vertilgt! Das ist der Tag, auf den wir hofften, wir haben ihn erlebt und gesehen!» -Lamentations 2:16
Die Ernährung ist nicht das Höchste, aber sie ist der Boden, auf dem das Höchste gedeihen oder verderben kann. -Bircher-Benner
die-ernährung-ist-nicht-das-höchste-aber-sie-ist-der-boden-auf-dem-das-höchste-gedeihen-oder-verderben-kann
Wer auf den Wind achtet, sät nicht, und wer auf die Wolken sieht, erntet nicht. -Ecclesiastes 11:4
wer-auf-den-wind-achtet-sät-nicht-und-wer-auf-die-wolken-sieht-erntet-nicht
Das Los für das Tor gegen Osten fiel auf Selemja; und für seinen Sohn Sacharja, der ein kluger Ratgeber war, warf man das Los, das fiel für ihn gegen Norden. -1 Chronicles 26:14
das-los-für-das-tor-gegen-osten-fiel-auf-selemja-und-für-seinen-sohn-sacharja-der-ein-kluger-ratgeber-war-warf-man-das-los-das-fiel-für-ihn-gegen
Denn diese sind nicht trunken, wie ihr wähnet; denn es ist erst die dritte Stunde des Tages; -Acts 2:15
denn-diese-sind-nicht-trunken-wie-ihr-wähnet-denn-es-ist-erst-die-dritte-stunde-tages
Das Gewissen warnt uns als Freund, bevor es uns als Richter straft. -Leszczy?ski
Jeder will alt werden, aber keiner will es sein. -Martin Held
Man wird am ehesten betrogen, wenn man sich für klüger als die anderen hält. -René Descartes
man-wird-am-ehesten-betrogen-wenn-man-sich-für-klüger-als-die-anderen-hält
Meine Knechte sollen die Stämme vom Libanon an das Meer hinabbringen; darauf will ich sie zu Flößen machen auf dem Meere bis an den Ort, den du mir wirst sagen lassen, und ich will sie selbst wieder zerlegen, und du sollst sie holen lassen. Aber du sollst auch mein Begehren erfüllen und meinem Gesinde Speise geben! -1 Kings 5:9
Und es kamen die, welche um die elfte Stunde gedungen worden, und empfingen jeder einen Denar. -Matthew 20:9
und-es-kamen-die-welche-um-die-elfte-stunde-gedungen-worden-und-empfingen-jeder-einen-denar
Das menschliche Wissen ist dem menschlichen Tun davongelaufen, das ist unsere Tragik. Trotz aller unserer Kenntnisse verhalten wir uns immer noch wie die Höhlenmenschen von einst. -Friedrich Dürrenmatt
das-menschliche-wissen-ist-dem-menschlichen-tun-davongelaufen-das-ist-unsere-tragik-trotz-aller-unserer-kenntnisse-verhalten-wir-uns-immer-noch-wie
Da kamen die Mägde der Esther und ihre Kämmerer und sagten es ihr; und dieses bekümmerte die Königin sehr. Und sie sandte Kleider, damit Mardochai sie anzöge und den Sack von sich legte. Aber er nahm sie nicht an. -Esther 4:4
und deine Rinder und Schafe, Silber und Gold, und alles, was du hast, sich mehren, -Deuteronomy 8:13
und-deine-rinder-und-schafe-silber-und-gold-und-alles-was-hast-sich-mehren
Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen. -François de La Rochefoucauld
auf-der-höchsten-stufe-der-freundschaft-offenbaren-wir-dem-freunde-nicht-unsere-fehler-sondern-die-seinen
Am Abend wird man klug für den vergangenen Tag, doch niemals klug genug für den, der kommen mag. -Friedrich Rückert
am-abend-wird-man-klug-für-den-vergangenen-tag-doch-niemals-klug-genug-für-den-der-kommen-mag
welche Strafe erleiden werden, ewiges Verderben, von dem Angesicht des Herrn und von der Herrlichkeit seiner Kraft, -2 Thessalonians 1:9
welche-strafe-erleiden-werden-ewiges-verderben-von-dem-angesicht-herrn-und-von-der-herrlichkeit-seiner-kraft
Lotterien sind Steuern auf Ignoranz. -Smith
Du und deine Söhne mit dir sollen keinen Wein noch starkes Getränk trinken, wenn ihr in die Stiftshütte geht, damit ihr nicht sterbet. Das sei eine ewige Ordnung für eure Geschlechter, -Leviticus 10:9
du-und-deine-söhne-mit-dir-sollen-keinen-wein-noch-starkes-getränk-trinken-wenn-ihr-in-die-stiftshütte-geht-damit-ihr-nicht-sterbet-das-sei-eine
Und der HERR hat mir solches kundgetan, also daß ich es erkannte; damals hast du mir ihr Treiben offenbart. -Jeremiah 11:18
und-der-herr-hat-mir-solches-kundgetan-also-daß-ich-es-erkannte-damals-hast-mir-ihr-treiben-offenbart
Als aber David umkehrte, sein Haus zu segnen, ging Michal, die Tochter Sauls, ihm entgegen und sprach: Welche Ehre hat sich heute der König Israels erworben, daß er sich heute vor den Mägden seiner Knechte entblößte, wie leichtfertige Leute sich entblößen! -2 Samuel 6:20