Es erkennt der Mensch in dem Daseyn der Gestirne dasselbe Gesetz und dieselben Wechsel an, welche in seinem kurzen Leben die Zeit des Schlummerns und Wachens, endlich die des Lebens und des Todes bestimmen.


es-erkennt-der-mensch-in-dem-daseyn-der-gestirne-dasselbe-gesetz-und-dieselben-wechsel-an-welche-in-seinem-kurzen-leben-die-zeit-schlummerns-und
schuberteserkenntdermenschindemdaseyngestirnedasselbegesetzunddieselbenwechselanwelcheseinemkurzenlebendiezeitschlummernswachensendlichlebenstodesbestimmenes erkennterkennt derder menschmensch inin demdem daseyndaseyn derder gestirnegestirne dasselbedasselbe gesetzgesetz undund dieselbendieselben wechselwechsel anwelche inin seinemseinem kurzenkurzen lebenleben diedie zeitzeit desdes schlummernsschlummerns undund wachensendlich diedie desdes lebenslebens undund desdes todestodes bestimmenes erkennt dererkennt der menschder mensch inmensch in demin dem daseyndem daseyn derdaseyn der gestirneder gestirne dasselbegestirne dasselbe gesetzdasselbe gesetz undgesetz und dieselbenund dieselben wechseldieselben wechsel anwelche in seinemin seinem kurzenseinem kurzen lebenkurzen leben dieleben die zeitdie zeit deszeit des schlummernsdes schlummerns undschlummerns und wachensendlich die desdie des lebensdes lebens undlebens und desund des todesdes todes bestimmen

Denn das Gesetz des Geistes des Lebens in Christus Jesus hat mich frei gemacht von dem Gesetz der Sünde und des Todes. -Romans 8:2
denn-das-gesetz-geistes-lebens-in-christus-jesus-hat-mich-frei-gemacht-von-dem-gesetz-der-sünde-und-todes
Die Lehre des Weisen ist eine Quelle des Lebens, daß man meide die Stricke des Todes. -Proverbs 13:14
die-lehre-weisen-ist-eine-quelle-lebens-daß-man-meide-die-stricke-todes
Die Furcht des HERRN ist eine Quelle des Lebens; man meidet durch sie die Stricke des Todes. -Proverbs 14:27
die-furcht-herrn-ist-eine-quelle-lebens-man-meidet-durch-sie-die-stricke-todes
Wenn ihr wirklich den Geist des Todes schauen wollt, öffnet eure Herzen weit dem Körper des Lebens. -Denn Leben und Tod sind eins
wenn-ihr-wirklich-den-geist-todes-schauen-wollt-öffnet-eure-herzen-weit-dem-körper-lebens
Das Leben ist kurz, weniger wegen der kurzen Zeit, die es dauert, sondern weil uns von dieser kurzen Zeit fast keine bleibt, es zu genießen. -Jean-Jacques Rousseau
das-leben-ist-kurz-weniger-wegen-der-kurzen-zeit-die-es-dauert-sondern-weil-uns-von-dieser-kurzen-zeit-fast-keine-bleibt-es-zu-genieß