Die meisten Unternehmen kennen die Marktpreise. Aber nur die erfolgreichen Unternehmen haben den merkantilen Wert guten Designs erkannt. Und die verdienen sich damit dumm und dusselig.


die-meisten-unternehmen-kennen-die-marktpreise-aber-nur-die-erfolgreichen-unternehmen-haben-den-merkantilen-wert-guten-designs-erkannt-und-die
beinertdiemeistenunternehmenkennendiemarktpreiseabernurerfolgreichenhabendenmerkantilenwertgutendesignserkanntundverdienensichdamitdummunddusseligdie meistenmeisten unternehmenunternehmen kennenkennen diedie marktpreiseaber nurnur diedie erfolgreichenerfolgreichen unternehmenunternehmen habenhaben denden merkantilenmerkantilen wertwert gutenguten designsdesigns erkanntund diedie verdienenverdienen sichsich damitdamit dummdumm undund dusseligdie meisten unternehmenmeisten unternehmen kennenunternehmen kennen diekennen die marktpreiseaber nur dienur die erfolgreichendie erfolgreichen unternehmenerfolgreichen unternehmen habenunternehmen haben denhaben den merkantilenden merkantilen wertmerkantilen wert gutenwert guten designsguten designs erkanntund die verdienendie verdienen sichverdienen sich damitsich damit dummdamit dumm unddumm und dusselig

Im Gegensatz zur Auffassung vieler Firmenchefs muß sich nicht etwa der Kunde dem Unternehmen anpassen, sondern umgekehrt das Unternehmen dem Kunden. -Jacques Horovitz
im-gegensatz-zur-auffassung-vieler-firmenchefs-muß-sich-nicht-etwa-der-kunde-dem-unternehmen-anpassen-sondern-umgekehrt-das-unternehmen-dem-kunden
Ein Unternehmen soll unternehmen, nicht jammern! -Unbekannt
ein-unternehmen-soll-unternehmen-nicht-jammern
Reich wird, wer in Unternehmen investiert, die weniger kosten, als sie wert sind. -Buffet
reich-wird-wer-in-unternehmen-investiert-die-weniger-kosten-als-sie-wert-sind
Ein Unternehmen, das Gewinne macht, ist das, sozialste Unternehmen überhaupt: Es erhält Arbeitsplätze und baut neue auf. -Schrempp
ein-unternehmen-das-gewinne-macht-ist-das-sozialste-unternehmen-überhaupt-es-erhält-arbeitsplätze-und-baut-neue-auf