Die Kunst des Ausruhens ist ein Teil des Arbeitens.


die-kunst-ausruhens-ist-ein-teil-arbeitens
steinbeckdiekunstausruhensisteinteilarbeitensdie kunstkunst desdes ausruhensausruhens istist einein teilteil desdes arbeitensdie kunst deskunst des ausruhensdes ausruhens istausruhens ist einist ein teilein teil desteil des arbeitensdie kunst des ausruhenskunst des ausruhens istdes ausruhens ist einausruhens ist ein teilist ein teil desein teil des arbeitensdie kunst des ausruhens istkunst des ausruhens ist eindes ausruhens ist ein teilausruhens ist ein teil desist ein teil des arbeitens

Die Kunst des Ausruhens ist ein wesentlicher Teil der Kunst des Arbeitens. -Albers
die-kunst-ausruhens-ist-ein-wesentlicher-teil-der-kunst-arbeitens
Die Kunst des Ausruhens ist ein Teil der Kunst des Arbeitens. -John Steinbeck
die-kunst-ausruhens-ist-ein-teil-der-kunst-arbeitens
Spiele, damit du ernst sein kannst! Das Spiel ist ein Ausruhen, und die Menschen bedürfen, da sie nicht immer tätig sein können, des Ausruhens. -Anacharsis
spiele-damit-ernst-sein-kannst-das-spiel-ist-ein-ausruhen-und-die-menschen-bedürfen-da-sie-nicht-immer-tätig-sein-können-ausruhens
Die Kunst des schönen Gebens wird in unserer Zeit immer seltener, in demselben Maße, wie die Kunst des plumpen Nehmens, des rohen Zugreifens täglich allgemeiner gedeiht. -Heine
die-kunst-schönen-gebens-wird-in-unserer-zeit-immer-seltener-in-demselben-maße-wie-die-kunst-plumpen-nehmens-rohen-zugreifens-täglich
Politik ist die Kunst des Möglichen; Kreativität ist die Kunst des Unmöglichen. -Okri
politik-ist-die-kunst-möglichen-kreativität-ist-die-kunst-unmöglichen