Beim Flirten kommt es darauf an, eher die Notbremse zu ziehen als die Konsequenzen.


beim-flirten-kommt-es-darauf-an-eher-die-notbremse-zu-ziehen-als-die-konsequenzen
demi moorebeimflirtenkommtesdaraufaneherdienotbremsezuziehenalskonsequenzenbeim flirtenflirten kommtkommt eses daraufdarauf aneher diedie notbremsenotbremse zuzu ziehenziehen alsals diedie konsequenzenbeim flirten kommtflirten kommt eskommt es daraufes darauf aneher die notbremsedie notbremse zunotbremse zu ziehenzu ziehen alsziehen als dieals die konsequenzenbeim flirten kommt esflirten kommt es daraufkommt es darauf aneher die notbremse zudie notbremse zu ziehennotbremse zu ziehen alszu ziehen als dieziehen als die konsequenzenbeim flirten kommt es daraufflirten kommt es darauf aneher die notbremse zu ziehendie notbremse zu ziehen alsnotbremse zu ziehen als diezu ziehen als die konsequenzen

Es gibt so wenig Menschen, die Konsequenzen zu ziehen imstande sind - darin liegt's. -Marc
es-gibt-so-wenig-menschen-die-konsequenzen-zu-ziehen-imstande-sind-darin-liegt's
Im Geschäftsleben kommt es nicht darauf an, die anderen zu überflügeln, sondern es kommt darauf an, sich selbst zu übertreffen. -Monson
im-geschäftsleben-kommt-es-nicht-darauf-an-die-anderen-zu-überflügeln-sondern-es-kommt-darauf-an-sich-selbst-zu-übertreffen
In jedem tüchtigen Menschen steckt ein Poet und kommt beim Schreiben zum Vorschein, beim Lesen, beim Sprechen oder beim Zuhören. -Marie von Ebner-Eschenbach
in-jedem-tüchtigen-menschen-steckt-ein-poet-und-kommt-beim-schreiben-zum-vorschein-beim-lesen-beim-sprechen-oder-beim-zuhören
Eine Liebeserklärung ist wie die Eröffnung beim Schach: Die Konsequenzen sind unabsehbar. -Hans Söhnker
eine-liebeserklärung-ist-wie-die-eröffnung-beim-schach-die-konsequenzen-sind-unabsehbar
Niemals sind die Menschen eher bereit, einem anderen Glauben zu schenken, als wenn er sich selbst herabsetzt; und niemals ärgert er sich mehr, als wenn sie ihn beim Wort nehmen. -Maugham
niemals-sind-die-menschen-eher-bereit-einem-anderen-glauben-zu-schenken-als-wenn-er-sich-selbst-herabsetzt-und-niemals-ärgert-er-sich-mehr-als-wenn