Unvollkommen Zitate

Unvollkommen Zitate: Sprache ist menschlich, daher unvollkommen. -Jan Deloof


sprache-ist-menschlich-daher-unvollkommen
Unvollkommen Zitate: Alle menschlichen Einrichtungen sind unvollkommen - am allermeisten staatliche. -Otto von Bismarck


alle-menschlichen-einrichtungen-sind-unvollkommen-am-allermeisten-staatliche
Unvollkommen Zitate: Ich bin besonders glücklich, wenn das Glück unvollkommen ist. Vollkommenheit hat keinen Charakter. -Vollkommenheit Zitate


ich-bin-besonders-glücklich-wenn-das-glück-unvollkommen-ist-vollkommenheit-hat-keinen-charakter
Unvollkommen Zitate: Wir sind alle unvollkommen. Wir können keine perfekte Regierung erwarten. -Taft


wir-sind-alle-unvollkommen-wir-können-keine-perfekte-regierung-erwarten
Unvollkommen Zitate: Alles, was nicht natürlich ist, ist unvollkommen. -Napoleon I


alles-was-nicht-natürlich-ist-ist-unvollkommen
Unvollkommen Zitate: Das Vollkommene ist unmenschlich, denn das Menschliche ist unvollkommen. -Fernando Pessoa


das-vollkommene-ist-unmenschlich-denn-das-menschliche-ist-unvollkommen
Unvollkommen Zitate: Das wahrhaft schöpferische, geniale Kunststück, Gemeinschaft und Persönlichkeit in der Menschengestaltung zu vereinen, hat bisher unsere Epik nur höchst unvollkommen zustande gebracht. In dieser Vereinigung aber erblicken wir die Perspektive einer neuen Romanliteratur. -Becher