Uns Zitate

Go to Gemtracks Beats
Uns Zitate: Die Verzweiflung schickt uns Gott nicht, um uns zu töten, er schickt sie uns, um neues Leben in uns zu erwecken. -Hermann Hesse
die-verzweiflung-schickt-uns-gott-nicht-um-uns-zu-töten-er-schickt-sie-uns-um-neues-leben-in-uns-zu-erwecken
Uns Zitate: Nichts fällt uns Menschen so schwer, wie uns Dinge bewusst zu machen, die uns daran hindern, menschlicher zu werden.
nichts-fällt-uns-menschen-so-schwer-wie-uns-dinge-bewusst-zu-machen-die-uns-daran-hindern-menschlicher-zu-werden
Uns Zitate: Doch werden gewisse Lieblingsrollen von uns so häufig vor anderen agiert und sie setzen sich in uns selber so fest, daß wir uns leichter auf ihr eingebildetes Zeugnis stützen als auf eine Wahrheit, die uns völlig entfallen ist. -Marcel Proust
Uns Zitate: Wer uns vor nutzlosen Wegen warnt, leistet uns einen ebenso guten Dienst, wie derjenige, der uns den rechten Weg anzeigt. -Heine
wer-uns-vor-nutzlosen-wegen-warnt-leistet-uns-einen-ebenso-guten-dienst-wie-derjenige-der-uns-den-rechten-weg-anzeigt
Uns Zitate: Jedes geliebte Wesen und in gewissem Ausmaß jedes Wesen überhaupt ist für uns wie ein Januskopf, das heißt, es zeigt uns, wenn es uns verläßt, die uns wohlgefällige Seite, eine mißliebige jedoch, solange wir es ständig zu unserer Verfügung wissen. -Marcel Proust
Uns Zitate: Wir beschäftigen uns mit großem Eifer mit uns selbst und bilden uns hinterher ein, die Menschen zu kennen. -Turgenjew
wir-beschäftigen-uns-mit-großem-eifer-mit-uns-selbst-und-bilden-uns-hinterher-ein-die-menschen-zu-kennen
Uns Zitate: Was man uns auch Gutes über uns sagen mag: Man sagt uns nichts Neues. -François de La Rochefoucauld
was-man-uns-auch-gutes-über-uns-sagen-mag-man-sagt-uns-nichts-neues
Uns Zitate: Wir sollen es mit den Kindern machen, wie Gott mit uns, der uns am glücklichsten macht, wenn er uns in freundlichem Wahne so hintaumeln läßt. -Johann Wolfgang von Goethe
wir-sollen-es-mit-den-kindern-machen-wie-gott-mit-uns-der-uns-am-glücklichsten-macht-wenn-er-uns-in-freundlichem-wahne-so-hintaumeln-läßt
Uns Zitate: Das Schöne fesselt uns, aber das Schönste befreit uns von uns selbst. -Khalil Gibran
das-schöne-fesselt-uns-aber-das-schönste-befreit-uns-von-uns-selbst
Uns Zitate: Freude macht uns Unsterblichen gleich. Das Siegel der Menschheit drückt uns der Schmerz auf die Stirn, wenn er uns beugt und erhebt. -Emanuel Geibel
freude-macht-uns-unsterblichen-gleich-das-siegel-der-menschheit-drückt-uns-der-schmerz-auf-die-stirn-wenn-er-uns-beugt-und-erhebt
Uns Zitate: Wir studieren uns selbst drei Wochen, wir lieben uns drei Monate, wir zanken uns drei Jahre, wir tolerieren uns 30 Jahre und dann fangen unsere Kinder wieder von vorne an. -Taine
wir-studieren-uns-selbst-drei-wochen-wir-lieben-uns-drei-monate-wir-zanken-uns-drei-jahre-wir-tolerieren-uns-30-jahre-und-dann-fangen-unsere-kinder
Uns Zitate: Die Natur reicht uns die Hand der Freundschaft, sie lädt uns ein, damit wir uns an ihrer Schönheit erfreuen; doch wir fürchten ihre Stille und fliehen in die Städte, wo wir uns zusammendrängen wie eine Herde Lämmer beim Anblick des Wolfes. -Khalil Gibran
Uns Zitate: Wenn wir uns selbst anklagen, fühlen wir, daß kein anderer das Recht hat, uns anzuklagen. Die Beichte, nicht der Priester, gibt uns Absolution. -Oscar Wilde
wenn-wir-uns-selbst-anklagen-fühlen-wir-daß-kein-anderer-das-recht-hat-uns-anzuklagen-die-beichte-nicht-der-priester-gibt-uns-absolution
Uns Zitate: Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind kleine Angelegenheiten verglichen mit dem, was in uns liegt. -Ralph Waldo Emerson
was-hinter-uns-liegt-und-was-vor-uns-liegt-sind-kleine-angelegenheiten-verglichen-mit-dem-was-in-uns-liegt
Uns Zitate: Es gibt keinen Spiegel, der uns selber als äußeres Wesen zeigen könnte, weil kein Spiegel uns selbst aus uns herausnehmen könnte. -Fernando Pessoa
es-gibt-keinen-spiegel-der-uns-selber-als-äußeres-wesen-zeigen-könnte-weil-kein-spiegel-uns-selbst-aus-uns-herausnehmen-könnte
Uns Zitate: Wenn wir uns auf uns selbst besinnen, stellen wir fest, dass wir genau das besitzen, was wir uns wünschen. -Weil
wenn-wir-uns-auf-uns-selbst-besinnen-stellen-wir-fest-dass-wir-genau-das-besitzen-was-wir-uns-wünschen
Uns Zitate: Ein lieber Gruß ist wie ein Licht im Fenster, das uns zeigt, dass da jemand ist, der auf uns wartet und an uns denkt. -Kartini Diapari-Öngider
ein-lieber-gruß-ist-wie-ein-licht-im-fenster-das-uns-zeigt-dass-da-jemand-ist-der-auf-uns-wartet-und-an-uns-denkt
Uns Zitate: Nicht was sich an uns und für uns ereignet, sondern was sich zugleich in uns ereignet, bestimmt über unser Dasein. -Albert Schweitzer
nicht-was-sich-an-uns-und-für-uns-ereignet-sondern-was-sich-zugleich-in-uns-ereignet-bestimmt-über-unser-dasein
Uns Zitate: Es geht geisterhaft zu, jeder Augenblick des Lebens will uns etwas sagen, aber wir wollen diese Geisterstimme nicht hören. Wir fürchten uns, wenn wir allein und still sind, daß uns etwas in das Ohr geraunt werde, und so hassen wir die Stille und betäuben uns durch Geselligkeit. -Friedrich Nietzsche
Uns Zitate: Wir Deutschen schmausen uns arm, schmausen uns krank, schmausen uns in die Hölle. -Melanchthon
wir-deutschen-schmausen-uns-arm-schmausen-uns-krank-schmausen-uns-in-die-hölle
Uns Zitate: Der Grund, weshalb wir uns über die Welt täuschen, liegt sehr oft darin, daß wir uns über uns selbst täuschen. -Johann Jakob Mohr
der-grund-weshalb-wir-uns-über-die-welt-täuschen-liegt-sehr-oft-darin-daß-wir-uns-über-uns-selbst-täuschen
Uns Zitate: Wenn jemand zu uns kommt und uns erzählt, auf dem Mond wachsen Erdbeeren, beginnen wir sofort, ihn davon zu überzeugen, daß dies doch nicht möglich sei, anstatt uns zu fragen, warum ihm solch absonderliches einfiele, unsere Aufmerksamkeit zu erlangen. -Sigmund Freud
Uns Zitate: Wir sind so sehr damit beschäftigt uns abzulenken, dass wir gar nicht mehr wissen von was wir uns eigentlich ablenken wollten. Und so lenken wir uns ab, von der Ablenkung. -Sabrina Henn
wir-sind-so-sehr-damit-beschäftigt-uns-abzulenken-dass-wir-gar-nicht-mehr-wissen-von-was-wir-uns-eigentlich-ablenken-wollten-und-so-lenken-wir-uns
Uns Zitate: Die Wesen aber, die uns nicht verstehen, sind die einzigen, bei denen es für uns von Nutzen sein kann, ein Prestige zu wahren, das bei höher gearteten Menschen schon unsere Intelligenz uns verschafft. -Marcel Proust
die-wesen-aber-die-uns-nicht-verstehen-sind-die-einzigen-bei-denen-es-für-uns-von-nutzen-sein-kann-ein-prestige-zu-wahren-das-bei-höher-gearteten
Uns Zitate: Wozu neue Bilder und Ideen? Was kaufen wir uns dafür? Wir haben schon zu viel alte, die uns nicht freuen, die uns Erziehung und Mode aufgedrängt haben. -Marc
wozu-neue-bilder-und-ideen-was-kaufen-wir-uns-dafür-wir-haben-schon-zu-viel-alte-die-uns-nicht-freuen-die-uns-erziehung-und-mode-aufgedrängt-haben
Uns Zitate: Das, was wir ein böses Gewissen nennen, ist ja immer ein gutes Gewissen. Es ist das Gute, was sich in uns erhebt und uns bei uns selber verklagt. -Theodor Fontane
das-was-wir-ein-bö-gewissen-nennen-ist-ja-immer-ein-gutes-gewissen-es-ist-das-gute-was-sich-in-uns-erhebt-und-uns-bei-uns-selber-verklagt
Uns Zitate: Es ist gut, wenn uns die verrinnende Zeit nicht als etwas erscheint, das uns verbraucht und zerstört wie die Handvoll Sand, sondern als etwas, das uns vollendet. -Antoine de Saint-Exupéry
es-ist-gut-wenn-uns-die-verrinnende-zeit-nicht-als-etwas-erscheint-das-uns-verbraucht-und-zerstört-wie-die-handvoll-sand-sondern-als-etwas-das-uns
Uns Zitate: Wir sind so gewohnt, uns vor anderen zu verstellen, daß wir uns am Ende vor uns selbst verstellen. -La Rochefoucauld
wir-sind-so-gewohnt-uns-vor-anderen-zu-verstellen-daß-wir-uns-am-ende-vor-uns-selbst-verstellen
Uns Zitate: Wenn wir einen Menschen hassen, so hassen wir in seinem Bild etwas, was in uns selber sitzt. Was nicht in uns selber ist, das regt uns nicht auf. -Hermann Hesse
wenn-wir-einen-menschen-hassen-so-hassen-wir-in-seinem-bild-etwas-was-in-uns-selber-sitzt-was-nicht-in-uns-selber-ist-das-regt-uns-nicht-auf
Uns Zitate: Die Zeit verwandelt uns nicht. Sie entfaltet uns nur. -Max Frisch
die-zeit-verwandelt-uns-nicht-sie-entfaltet-uns-nur
Uns Zitate: Die Zeit verwandelt uns nicht, sie entfaltet uns nur. -Max Frisch
die-zeit-verwandelt-uns-nicht-sie-entfaltet-uns-nur
Uns Zitate: Was uns am Leben erhält, kann uns auch krank machen. -Hippokrates
was-uns-am-leben-erhält-kann-uns-auch-krank-machen
Uns Zitate: Was uns zu einem Mann hinzieht, bindet uns selten an ihn. -Joan Collins
was-uns-zu-einem-mann-hinzieht-bindet-uns-selten-an-ihn
Uns Zitate: Uns etwas verbieten heißt, uns danach lüstern machen. -Montaigne
uns-etwas-verbieten-heißt-uns-danach-lüstern-machen
Uns Zitate: Es gibt keinen erkennbaren Weg vor uns, sondern nur hinter uns. -Bonsels
es-gibt-keinen-erkennbaren-weg-vor-uns-sondern-nur-hinter-uns