Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.


zu-wissen-was-man-weiß-und-zu-wissen-was-man-tut-das-ist-wissen
konfuziuszuwissenwasmanweißundzututdasistwissenzu wissenwas manman weißund zuzu wissenwas manman tutdas istist wissenwas man weißund zu wissenwas man tutdas ist wissen

Wissen, was man weiß, und wissen, was man nicht weiß, das ist wahres Wissen. -Konfuzius
wissen-was-man-weiß-und-wissen-was-man-nicht-weiß-das-ist-wahres-wissen
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß. -Werner Heisenberg
nur-wenige-wissen-wie-viel-man-wissen-muss-um-zu-wissen-wie-wenig-man-weiß
Was man weiß, soll man als Wissen gelten lassen, was man nicht weiß, soll man als Nichtwissen gelten lassen, das ist Wissen. -Kung Dsi
was-man-weiß-soll-man-als-wissen-gelten-lassen-was-man-nicht-weiß-soll-man-als-nichtwissen-gelten-lassen-das-ist-wissen
Nach dem Wissen ist das nächstbeste zu wissen, wo man etwas findet. -Johnson
nach-dem-wissen-ist-das-nächstbeste-zu-wissen-wo-man-etwas-findet
Man könnte sagen, der Irrtum entsteht durch das bloße wissen Wollen. Man darf also nur nicht wissen wollen, so ist man vor dem Irrtum gesichert. -Friedrich Schelling
man-könnte-sagen-der-irrtum-entsteht-durch-das-bloße-wissen-wollen-man-darf-also-nur-nicht-wissen-wollen-so-ist-man-vor-dem-irrtum-gesichert