Züchtige du mich, HERR, doch nach dem Recht und nicht in deinem Zorn, damit du mich nicht zu sehr verminderst!


züchtige-mich-herr-doch-nach-dem-recht-und-nicht-in-deinem-zorn-damit-mich-nicht-zu-sehr-verminderst
jeremiah 10:24züchtigemichherrdochnachdemrechtundnichtindeinemzorndamitmichzusehrverminderstzüchtige dudu michdoch nachnach demdem rechtrecht undund nichtnicht inin deinemdeinem zorndamit dudu michmich nichtnicht zuzu sehrsehr verminderstzüchtige du michdoch nach demnach dem rechtdem recht undrecht und nichtund nicht innicht in deinemin deinem zorndamit du michdu mich nichtmich nicht zunicht zu sehrzu sehr verminderstdoch nach dem rechtnach dem recht unddem recht und nichtrecht und nicht inund nicht in deinemnicht in deinem zorndamit du mich nichtdu mich nicht zumich nicht zu sehrnicht zu sehr verminderstdoch nach dem recht undnach dem recht und nichtdem recht und nicht inrecht und nicht in deinemund nicht in deinem zorndamit du mich nicht zudu mich nicht zu sehrmich nicht zu sehr verminderst

Dem Vorsänger. Mit Saitenspiel; auf der achtsaitigen Harfe. Ein Psalm Davids. (H6-2) HERR, strafe mich nicht in deinem Zorn, züchtige mich nicht in deinem Grimm! -Psalms 6:1
dem-vorsänger-mit-saitenspiel-auf-der-achtsaitigen-harfe-ein-psalm-davids-h6-2-herr-strafe-mich-nicht-in-deinem-zorn-züchtige-mich-nicht-in
Ein Psalm Davids. Zum Gedächtnis. (H38-2) HERR, strafe mich nicht in deinem Zorn, züchtige mich nicht in deinem Grimm; -Psalms 38:1
ein-psalm-davids-zum-gedächtnis-h38-2-herr-strafe-mich-nicht-in-deinem-zorn-züchtige-mich-nicht-in-deinem-grimm
Verbirg dein Angesicht nicht vor mir, weise deinen Knecht nicht ab in deinem Zorn; meine Hilfe bist du geworden; verwirf mich nicht und verlaß mich nicht, Gott meines Heils! -Psalms 27:9
verbirg-dein-angesicht-nicht-vor-mir-weise-deinen-knecht-nicht-ab-in-deinem-zorn-meine-hilfe-bist-geworden-verwirf-mich-nicht-und-verlaß-mich-nicht
Höre meine Stimme nach deiner Gnade, o HERR, erquicke mich nach deinem Recht! -Psalms 119:149
höre-meine-stimme-nach-deiner-gnade-o-herr-erquicke-mich-nach-deinem-recht
Denn ich fürchtete mich vor dem Zorn und Grimm, womit der HERR über euch so sehr erzürnt war, daß er euch vertilgen wollte. Und der HERR erhörte mich auch diesmal. -Deuteronomy 9:19
denn-ich-fürchtete-mich-vor-dem-zorn-und-grimm-womit-der-herr-über-euch-so-sehr-erzürnt-war-daß-er-euch-vertilgen-wollte-und-der-herr-erhörte