Wir vermögen mehr, als wir glauben. Wenn wir das erleben, werden wir uns nicht mehr mit weniger zufrieden geben.


wir-vermögen-mehr-als-wir-glauben-wenn-wir-das-erleben-werden-wir-uns-nicht-mehr-mit-weniger-zufrieden-geben
hahnwirvermgenmehralswirglaubenwenndaserlebenwerdenunsnichtmehrmitwenigerzufriedengebenwir vermögenvermögen mehrals wirwir glaubenwenn wirwir dasdas erlebenwerden wirwir unsuns nichtnicht mehrmehr mitmit wenigerweniger zufriedenzufrieden gebenwir vermögen mehrals wir glaubenwenn wir daswir das erlebenwerden wir unswir uns nichtuns nicht mehrnicht mehr mitmehr mit wenigermit weniger zufriedenweniger zufrieden gebenwenn wir das erlebenwerden wir uns nichtwir uns nicht mehruns nicht mehr mitnicht mehr mit wenigermehr mit weniger zufriedenmit weniger zufrieden gebenwerden wir uns nicht mehrwir uns nicht mehr mituns nicht mehr mit wenigernicht mehr mit weniger zufriedenmehr mit weniger zufrieden geben

Je weniger wir Trugbilder bewundern, desto mehr vermögen wir die Wahrheit aufzunehmen. -Bewundern Zitate
je-weniger-wir-trugbilder-bewundern-desto-mehr-vermögen-wir-die-wahrheit-aufzunehmen
Wir arbeiten, weil die Arbeit Spaß macht, weil wir uns in ihr verwirklichen können und weil sie spannend ist. Wenn das nicht mehr so sein sollte, werden wir das, was wir tun, ändern. -unbekannt
wir-arbeiten-weil-die-arbeit-spaß-macht-weil-wir-uns-in-ihr-verwirklichen-können-und-weil-sie-spannend-ist-wenn-das-nicht-mehr-so-sein-sollte
Nun verschafft uns aber das Essen keine Bedeutung bei Gott; wir sind nicht mehr, wenn wir essen, und sind nicht weniger, wenn wir nicht essen. -1 Corinthians 8:8
nun-verschafft-uns-aber-das-essen-keine-bedeutung-bei-gott-wir-sind-nicht-mehr-wenn-wir-essen-und-sind-nicht-weniger-wenn-wir-nicht-essen
Denn, wenn wir, als wir noch Feinde waren, mit Gott versöhnt worden sind durch den Tod seines Sohnes, wieviel mehr werden wir als Versöhnte gerettet werden durch sein Leben! -Romans 5:10
denn-wenn-wir-als-wir-noch-feinde-waren-mit-gott-versöhnt-worden-sind-durch-den-tod-seines-sohnes-wieviel-mehr-werden-wir-als-versöhnte-gerettet