Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen.


wir-streben-mehr-danach-schmerz-zu-vermeiden-als-freude-zu-gewinnen
sigmund freudwirstrebenmehrdanachschmerzzuvermeidenalsfreudegewinnenwir strebenstreben mehrmehr danachschmerz zuzu vermeidenvermeiden alsals freudefreude zuzu gewinnenwir streben mehrstreben mehr danachschmerz zu vermeidenzu vermeiden alsvermeiden als freudeals freude zufreude zu gewinnenwir streben mehr danachschmerz zu vermeiden alszu vermeiden als freudevermeiden als freude zuals freude zu gewinnenschmerz zu vermeiden als freudezu vermeiden als freude zuvermeiden als freude zu gewinnen

Streben Sie nach Erfolg und nicht danach, Fehler zu vermeiden. -Cyril Northcote Parkinson
streben-sie-nach-erfolg-und-nicht-danach-fehler-zu-vermeiden
Sei hochbeseligt oder leide: Das Herz bedarf ein zweites Herz. Geteilte Freude ist doppelt Freude, Geteilter Schmerz ist halber Schmerz. -Cicero
sei-hochbeseligt-oder-leide-das-herz-bedarf-ein-zweites-herz-geteilte-freude-ist-doppelt-freude-geteilter-schmerz-ist-halber-schmerz
Je mehr Freude wir anderen Menschen machen, desto mehr Freude kehrt ins eigene Herz zurück. -Unbekannt
je-mehr-freude-wir-anderen-menschen-machen-desto-mehr-freude-kehrt-ins-eigene-herz-zurück
Wenn Sie alle Risiken vermeiden wollen, haben Sie bald keine Risiken mehr zu vermeiden, weil Sie nicht mehr im Geschäft sind. -Ackermann
wenn-sie-alle-risiken-vermeiden-wollen-haben-sie-bald-keine-risiken-mehr-zu-vermeiden-weil-sie-nicht-mehr-im-geschäft-sind
Der Schmerz macht, daß wir die Freude fühlen, so wie das Böse macht, daß wir das Gute erkennen. -Ewald von Kleist
der-schmerz-macht-daß-wir-die-freude-fühlen-so-wie-das-böse-macht-daß-wir-das-gute-erkennen
Der Schmerz macht, dass wir Freude fühlen, sowie das Böse macht, dass wir das Gute erkennen. -Heinrich von Kleist
der-schmerz-macht-dass-wir-freude-fühlen-sowie-das-böse-macht-dass-wir-das-gute-erkennen