Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter oder nach der Größe unserer Autos zu bestimmen als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft und dem Maß unserer Menschlichkeit.


wir-neigen-dazu-erfolg-eher-nach-der-höhe-unserer-gehälter-oder-nach-der-größe-unserer-autos-zu-bestimmen-als-nach-dem-grad-unserer
martin luther kingwirneigendazuerfolgehernachderhheunserergehälterodergrßeautoszubestimmenalsdemgradhilfsbereitschaftundmaßmenschlichkeitwir neigenneigen dazuerfolg ehereher nachnach derder höhehöhe unsererunserer gehältergehälter oderoder nachnach derder größegröße unsererunserer autosautos zuzu bestimmenbestimmen alsals nachnach demdem gradgrad unsererunserer hilfsbereitschafthilfsbereitschaft undund demdem maßmaß unsererunserer menschlichkeitwir neigen dazuerfolg eher nacheher nach dernach der höheder höhe unsererhöhe unserer gehälterunserer gehälter odergehälter oder nachoder nach dernach der größeder größe unserergröße unserer autosunserer autos zuautos zu bestimmenzu bestimmen alsbestimmen als nachals nach demnach dem graddem grad unserergrad unserer hilfsbereitschaftunserer hilfsbereitschaft undhilfsbereitschaft und demund dem maßdem maß unserermaß unserer menschlichkeit

Der Grad unserer Vollkommenheit drückt sich in der Art des Umgangs mit unserer Unvollkommenheit aus. -Michael Richter
der-grad-unserer-vollkommenheit-drückt-sich-in-der-art-umgangs-mit-unserer-unvollkommenheit-aus
Am Ende werden wir uns nicht an die Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde. -King jr
am-ende-werden-wir-uns-nicht-an-die-worte-unserer-feinde-erinnern-sondern-an-das-schweigen-unserer-freunde
In dem wir von der Menschlichkeit unserer Mitmenschen Notiz nehmen, zollen wir uns selbst den höchsten Tribut. -Marshall
in-dem-wir-von-der-menschlichkeit-unserer-mitmenschen-notiz-nehmen-zollen-wir-uns-selbst-den-höchsten-tribut
Unserer Wahrnehmung beraubt wandeln wir plündernd über unserer schönen Erde Boden. Doch rechtfertigt alle Leichtigkeit der Dummheit nicht unsere blinden Taten. -Neumann
unserer-wahrnehmung-beraubt-wandeln-wir-plündernd-über-unserer-schönen-erde-boden-doch-rechtfertigt-alle-leichtigkeit-der-dummheit-nicht-unsere
Selten ernten wir die Früchte unserer Mühe in dem Grad, wie wir es erwarten dürften. -Mereau
selten-ernten-wir-die-früchte-unserer-mühe-in-dem-grad-wie-wir-es-erwarten-dürften