Wer vor seiner Vergangenheit flieht, verliert das Rennen.


wer-vor-seiner-vergangenheit-flieht-verliert-das-rennen
thomas stearns eliotwervorseinervergangenheitfliehtverliertdasrennenwer vorseiner vergangenheitvergangenheit fliehtverliert dasdas rennenwer vor seinervor seiner vergangenheitseiner vergangenheit fliehtverliert das rennenwer vor seiner vergangenheitvor seiner vergangenheit fliehtwer vor seiner vergangenheit flieht

Wer glaubt, der flieht nicht aus seiner Mitverantwortung an den Entscheidungen des Tages, aus der Mitsorge um den Frieden der Welt. -Albrecht Goes
wer-glaubt-der-flieht-nicht-aus-seiner-mitverantwortung-an-den-entscheidungen-tages-aus-der-mitsorge-um-den-frieden-der-welt
Das Universum ist vollkommen. Es kann nicht verbessert werden. Wer es verändern will, verdirbt es. Wer es besitzen will, verliert es. -Laozi
das-universum-ist-vollkommen-es-kann-nicht-verbessert-werden-wer-es-verändern-will-verdirbt-es-wer-es-besitzen-will-verliert-es
Der Egoist flieht vor sich und seinem hassenswerten Ich. Wer aber sich selbst nicht akzeptieren kann, ist auch nicht imstande andere zu lieben. -Fetscher
der-egoist-flieht-vor-sich-und-seinem-hassenswerten-ich-wer-aber-sich-selbst-nicht-akzeptieren-kann-ist-auch-nicht-imstande-andere-zu-lieben