Wer von seinem Verstand zum Schaden anderer Gebrauch macht oder diese auch nur dadurch einschränkt, ist insofern unmoralisch.


wer-von-seinem-verstand-zum-schaden-anderer-gebrauch-macht-oder-diese-auch-nur-dadurch-einschränkt-ist-insofern-unmoralisch
johann wolfgang von goethewervonseinemverstandzumschadenanderergebrauchmachtoderdieseauchnurdadurcheinschränktistinsofernunmoralischwer vonvon seinemseinem verstandzum schadenanderer gebrauchgebrauch machtmacht oderoder diesediese auchauch nurnur dadurchdadurch einschränktist insoferninsofern unmoralischwer von seinemvon seinem verstandseinem verstand zumverstand zum schadenzum schaden andererschaden anderer gebrauchanderer gebrauch machtgebrauch macht odermacht oder dieseoder diese auchdiese auch nurauch nur dadurchnur dadurch einschränktist insofern unmoralischwer von seinem verstandvon seinem verstand zumseinem verstand zum schadenverstand zum schaden andererzum schaden anderer gebrauchschaden anderer gebrauch machtanderer gebrauch macht odergebrauch macht oder diesemacht oder diese auchoder diese auch nurdiese auch nur dadurchauch nur dadurch einschränktwer von seinem verstand zumvon seinem verstand zum schadenseinem verstand zum schaden andererverstand zum schaden anderer gebrauchzum schaden anderer gebrauch machtschaden anderer gebrauch macht oderanderer gebrauch macht oder diesegebrauch macht oder diese auchmacht oder diese auch nuroder diese auch nur dadurchdiese auch nur dadurch einschränkt

Alles was einem Spaß macht ist entweder illegal, unmoralisch oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen sogar alles auf ein Mal. -West
alles-was-einem-spaß-macht-ist-entweder-illegal-unmoralisch-oder-macht-dick-in-besonders-spaßigen-fällen-sogar-alles-auf-ein-mal
Wer den schlechtesten Gebrauch von seiner Zeit macht, jammert am meisten, daß sie so knapp ist. -Jean de La Bruyère
wer-den-schlechtesten-gebrauch-von-seiner-zeit-macht-jammert-am-meisten-daß-sie-so-knapp-ist
Die Überlegungen des Fleißigen sind nur zum Vorteil, aber wer allzusehr eilt, hat nur Schaden davon. -Proverbs 21:5
die-Überlegungen-fleißigen-sind-nur-zum-vorteil-aber-wer-allzusehr-eilt-hat-nur-schaden-davon