Wer sich freudig müht, dem wächst viel Kraft zu.


wer-sich-freudig-müht-dem-wächst-viel-kraft-zu
kaunewersichfreudigmühtdemwächstvielkraftzuwer sichsich freudigfreudig mühtdem wächstwächst vielviel kraftkraft zuwer sich freudigsich freudig mühtdem wächst vielwächst viel kraftviel kraft zuwer sich freudig mühtdem wächst viel kraftwächst viel kraft zudem wächst viel kraft zu

Wer sich freudig müht , dem wächst viel Kraft zu. -Rainer Kaune
wer-sich-freudig-müht-dem-wächst-viel-kraft-zu
Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich für das, was man liebt. -Erich Fromm
man-liebt-das-wofür-man-sich-müht-und-man-müht-sich-für-das-was-man-liebt
Der Mut wächst mit der Gefahr; die Kraft erhebt sich im Drang. -Friedrich Schiller
der-mut-wächst-mit-der-gefahr-die-kraft-erhebt-sich-im-drang
Die größte Kraft wächst aus der Asche alten Leids. -Möginger
die-größte-kraft-wächst-aus-der-asche-alten-leids