Wenn Sie sich dabei ertappen, zu sehr in Erinnerungen zu schwelgen oder zuviel die Zukunft zu beschwören, dann geben Sie sich einen Ruck, und bremsen Sie sich. Sie leben hier und jetzt. Nur darauf kommt es an.


wenn-sie-sich-dabei-ertappen-zu-sehr-in-erinnerungen-zu-schwelgen-oder-zuviel-die-zukunft-zu-beschwören-dann-geben-sie-sich-einen-ruck-und-bremsen
henner ertelwennsiesichdabeiertappenzusehrinerinnerungenschwelgenoderzuvieldiezukunftbeschwrendanngebeneinenruckundbremsensichlebenhierjetztnurdaraufkommtesanwenn siesie sichsich dabeidabei ertappenzu sehrsehr inin erinnerungenerinnerungen zuzu schwelgenschwelgen oderoder zuvielzuviel diedie zukunftzukunft zuzu beschwörendann gebengeben siesie sichsich eineneinen ruckund bremsenbremsen siesie sichsie lebenleben hierhier undund jetztnur daraufdarauf kommtkommt eses anwenn sie sichsie sich dabeisich dabei ertappenzu sehr insehr in erinnerungenin erinnerungen zuerinnerungen zu schwelgenzu schwelgen oderschwelgen oder zuvieloder zuviel diezuviel die zukunftdie zukunft zuzukunft zu beschwörendann geben siegeben sie sichsie sich einensich einen ruckund bremsen siebremsen sie sichsie leben hierleben hier undhier und jetztnur darauf kommtdarauf kommt eskommt es an

Wenn sie aber zwei Tage oder einen Monat oder längere Zeit auf der Wohnung verblieb, so lagerten sich die Kinder Israel und zogen nicht; erst wenn sie sich erhob, so zogen sie. -Numbers 9:22
wenn-sie-aber-zwei-tage-oder-einen-monat-oder-längere-zeit-auf-der-wohnung-verblieb-so-lagerten-sich-die-kinder-israel-und-zogen-nicht-erst-wenn-sie
Die Grenze zwischen Zivilisation und Barbarei ist nur sehr schwer zu ziehen. Stecken Sie sich einen Ring in die Nase, und Sie sind eine Wilde, stecken Sie sich zwei Ringe in die Ohren, und sie sind zivilisiert. -Buck
die-grenze-zwischen-zivilisation-und-barbarei-ist-nur-sehr-schwer-zu-ziehen-stecken-sie-sich-einen-ring-in-die-nase-und-sie-sind-eine-wilde-stecken
Vermeiden Sie den Weihnachtsansturm, und kommen Sie schon jetzt in unsere Kirche. Freuen Sie sich nicht erst zu Weihnachten, daß Christus geboren ist. Freuen Sie sich schon jetzt darüber. -Unbekannt
vermeiden-sie-den-weihnachtsansturm-und-kommen-sie-schon-jetzt-in-unsere-kirche-freuen-sie-sich-nicht-erst-zu-weihnachten-daß-christus-geboren-ist
Die Zukunft unserer Welt wird allen Völkern gemeinsam sein - oder sie wird sich als eine sehr unwirtliche Zukunft erweisen. -Bernstein
die-zukunft-unserer-welt-wird-allen-völkern-gemeinsam-sein-oder-sie-wird-sich-als-eine-sehr-unwirtliche-zukunft-erweisen