Wenn es keine schlechten Menschen gäbe, gäbe es keine guten Juristen.


wenn-es-keine-schlechten-menschen-gäbe-gäbe-es-keine-guten-juristen
charles dickenswenneskeineschlechtenmenschengäbegäbegutenjuristenwenn eses keinekeine schlechtenschlechten menschenmenschen gäbegäbe eses keinekeine gutenguten juristenwenn es keinees keine schlechtenkeine schlechten menschenschlechten menschen gäbegäbe es keinees keine gutenkeine guten juristenwenn es keine schlechtenes keine schlechten menschenkeine schlechten menschen gäbegäbe es keine gutenes keine guten juristenwenn es keine schlechten menschenes keine schlechten menschen gäbegäbe es keine guten juristen

Wenn es keine schlechten Menschen gäbe, so gäbe es auch keine guten Juristen. -Charles Dickens
wenn-es-keine-schlechten-menschen-gäbe-so-gäbe-es-auch-keine-guten-juristen
Wenn es keinen Gott gäbe, gäbe es keine Atheisten. -Chesterton
wenn-es-keinen-gott-gäbe-gäbe-es-keine-atheisten
Ohne schlechte Menschen gäbe es keine guten Anwälte. -Anwalt Zitate
ohne-schlechte-menschen-gäbe-es-keine-guten-anwälte
Ich liebe den Freund, der in den Versuchungen die Treue hält. Denn wenn es keine Versuchung gäbe, gäbe es auch keine Treue, und dann hätte ich keinen Freund. -Antoine de Saint-Exupéry
ich-liebe-den-freund-der-in-den-versuchungen-die-treue-hält-denn-wenn-es-keine-versuchung-gäbe-gäbe-es-auch-keine-treue-und-dann-hätte-ich-keinen
Wenn es keine Frau gäbe, hätte alles Geld der Welt keine Bedeutung. -Aristoteles Sokrates Onassis
wenn-es-keine-frau-gäbe-hätte-alles-geld-der-welt-keine-bedeutung
Wenn es keine Hochzeiten gäbe, würden Männer durchs Leben gehen und denken, sie machen keine Fehler. -Kim Basinger Zitate
wenn-es-keine-hochzeiten-gäbe-würden-männer-durchs-leben-gehen-und-denken-sie-machen-keine-fehler