Wenn eine Frau einen Mann einmal vergeben hat, dann muss sie seine Sünden nicht zum Frühstück wieder aufwärmen.


wenn-eine-frau-einen-mann-einmal-vergeben-hat-dann-muss-sie-seine-sünden-nicht-zum-frühstück-wieder-aufwärmen
vergeben zitatewenneinefraueinenmanneinmalvergebenhatdannmusssieseinesündennichtzumfrühstückwiederaufwärmenwenn eineeine fraufrau eineneinen mannmann einmaleinmal vergebenvergeben hatdann mussmuss siesie seineseine sündensünden nichtnicht zumzum frühstückfrühstück wiederwieder aufwärmenwenn eine fraueine frau einenfrau einen manneinen mann einmalmann einmal vergebeneinmal vergeben hatdann muss siemuss sie seinesie seine sündenseine sünden nichtsünden nicht zumnicht zum frühstückzum frühstück wiederfrühstück wieder aufwärmenwenn eine frau eineneine frau einen mannfrau einen mann einmaleinen mann einmal vergebenmann einmal vergeben hatdann muss sie seinemuss sie seine sündensie seine sünden nichtseine sünden nicht zumsünden nicht zum frühstücknicht zum frühstück wiederzum frühstück wieder aufwärmenwenn eine frau einen manneine frau einen mann einmalfrau einen mann einmal vergebeneinen mann einmal vergeben hatdann muss sie seine sündenmuss sie seine sünden nichtsie seine sünden nicht zumseine sünden nicht zum frühstücksünden nicht zum frühstück wiedernicht zum frühstück wieder aufwärmen

Wenn eine Frau einen Mann verlässt, dann hat sie von ihm entweder genug oder nicht genug.und wenn eine Frau einen ungläubigen Mann hat, und dieser ist einverstanden, bei ihr zu wohnen, so soll sie den Mann nicht verlassen.Richtig verheiratet ist der Mann erst dann, wenn er jedes Wort versteht, das seine Frau nicht gesagt hat.Richtig verheiratet ist der Mann erst dann, wenn er jedes Wort versteht, das seine Frau nicht gesagt hatEin Mann und seine Frau, beide leidenschaftliche Golfspieler, unterhalten sich eines Abends über die Zukunft. Ein erfolgreicher Mann ist ein Mann, der mehr verdient, als seine Frau ausgeben kann. Eine erfolgreiche Frau ist eine, die so einen Mann findet.