Wahrlich, die Menschen wollen keinen Segen in ihrem Mund und keine Wahrheit in ihrem Herzen, denn der Segen ist ein Sohn der Tränen und die Wahrheit eine Tochter des Blutes!


wahrlich-die-menschen-wollen-keinen-segen-in-ihrem-mund-und-keine-wahrheit-in-ihrem-herzen-denn-der-segen-ist-ein-sohn-der-tränen-und-die-wahrheit
khalil gibranwahrlichdiemenschenwollenkeinensegeninihremmundundkeinewahrheitherzendennderisteinsohnträneneinetochterblutesdie menschenmenschen wollenwollen keinenkeinen segensegen inin ihremihrem mundmund undund keinekeine wahrheitwahrheit inin ihremihrem herzendenn derder segensegen istist einein sohnsohn derder tränentränen undund diedie wahrheitwahrheit eineeine tochtertochter desdes blutesdie menschen wollenmenschen wollen keinenwollen keinen segenkeinen segen insegen in ihremin ihrem mundihrem mund undmund und keineund keine wahrheitkeine wahrheit inwahrheit in ihremin ihrem herzendenn der segender segen istsegen ist einist ein sohnein sohn dersohn der tränender tränen undtränen und dieund die wahrheitdie wahrheit einewahrheit eine tochtereine tochter destochter des blutes

Denn ihr wisset, daß er nachher, als er den Segen ererben wollte, verworfen wurde, denn er fand keinen Raum zur Buße, obschon er den Segen mit Tränen suchte. -Hebrews 12:17
denn-ihr-wisset-daß-er-nachher-als-er-den-segen-ererben-wollte-verworfen-wurde-denn-er-fand-keinen-raum-zur-buße-obschon-er-den-segen-mit-tränen
Die Menschen wollen die nackte und einfache Wahrheit nicht begreifen, die Wahrheit ihres alltäglichen, stets gegenwärtigen und ewigen Gewahrseins. Das ist die Wahrheit des Selbst. -Ramana Maharshi
die-menschen-wollen-die-nackte-und-einfache-wahrheit-nicht-begreifen-die-wahrheit-ihres-alltäglichen-stets-gegenwärtigen-und-ewigen-gewahrseins-das
Eines der Trugschlüsse im Leben der Menschen ist es, dass sie versuchen, die Wahrheit mit ihrem Verstand herauszufinden. -Duman
eines-der-trugschlüsse-im-leben-der-menschen-ist-es-dass-sie-versuchen-die-wahrheit-mit-ihrem-verstand-herauszufinden