Wünscht dir jemand etwas Gutes, so wünsche ihm das Beste vom Besten. Wünscht dir jemand etwas Schlechtes, so wünsche ihm trotzdem das Beste vom Besten. Nur so können wir die Welt verändern, den Feuer kann man niemals mit Feuer besiegen.


wünscht-dir-jemand-etwas-gutes-so-wünsche-ihm-das-beste-vom-besten-wünscht-dir-jemand-etwas-schlechtes-so-wünsche-ihm-trotzdem-das-beste-vom
akbaswünschtdirjemandetwasgutessowünscheihmdasbestevombestenschlechtestrotzdemnurknnenwirdieweltveränderndenfeuerkannmanniemalsmitbesiegenwünscht dirdir jemandetwas gutesso wünschewünsche ihmihm dasdas bestebeste vomvom bestenwünscht dirdir jemandetwas schlechtesso wünschewünsche ihmihm trotzdemtrotzdem dasdas bestebeste vomvom bestennur soso könnenkönnen wirwir diedie weltwelt verändernden feuerfeuer kannkann manman niemalsniemals mitmit feuerfeuer besiegenwünscht dir jemanddir jemand etwasjemand etwas gutesso wünsche ihmwünsche ihm dasihm das bestedas beste vombeste vom bestenwünscht dir jemanddir jemand etwasjemand etwas schlechtesso wünsche ihmwünsche ihm trotzdemihm trotzdem dastrotzdem das bestedas beste vombeste vom bestennur so könnenso können wirkönnen wir diewir die weltdie welt verändernden feuer kannfeuer kann mankann man niemalsman niemals mitniemals mit feuermit feuer besiegen

Jeder anständige Autor muß auf jeder nur denkbaren Stufe sein Publikum respektieren und darf ihm darum nur das subjektiv Beste vom Besten bieten. -Kurt Tucholsky
jeder-anständige-autor-muß-auf-jeder-nur-denkbaren-stufe-sein-publikum-respektieren-und-darf-ihm-darum-nur-das-subjektiv-beste-vom-besten-bieten
und was jemand heiligt, das soll ihm gehören; gibt jemand dem Priester etwas, so gehört es ihm. -Numbers 5:10
und-was-jemand-heiligt-das-soll-ihm-gehören-gibt-jemand-dem-priester-etwas-so-gehört-es-ihm
Wenn du dir wünscht geliebt zu werden, sei bescheiden, wenn du dir wünscht verehrt zu werden, sei stolz, wenn du dir beides wünscht, kombiniere externen Anstand mit internem Stolz. -Durant
wenn-dir-wünscht-geliebt-zu-werden-sei-bescheiden-wenn-dir-wünscht-verehrt-zu-werden-sei-stolz-wenn-dir-beides-wünscht-kombiniere-externen
Das Denken hängt völlig vom Magen ab, aber trotzdem sind die Besitzer der besten Mägen nicht die besten Denker. -Voltaire
das-denken-hängt-völlig-vom-magen-ab-aber-trotzdem-sind-die-besitzer-der-besten-mägen-nicht-die-besten-denker
Wenn du die Hand zur Faust ballst, kann dir weder jemand etwas hineinlegen, noch kannst du mit ihr etwas aufnehmen. -Alex Haley
wenn-die-hand-zur-faust-ballst-kann-dir-weder-jemand-etwas-hineinlegen-noch-kannst-mit-ihr-etwas-aufnehmen