Wäre das Leben nur noch einfach, dann würde man umkommen aus Langeweile.


wäre-das-leben-nur-noch-einfach-dann-würde-man-umkommen-aus-langeweile
simonsenwäredaslebennurnocheinfachdannwürdemanumkommenauslangeweilewäre dasdas lebenleben nurnur nochnoch einfachdann würdewürde manman umkommenumkommen ausaus langeweilewäre das lebendas leben nurleben nur nochnur noch einfachdann würde manwürde man umkommenman umkommen ausumkommen aus langeweilewäre das leben nurdas leben nur nochleben nur noch einfachdann würde man umkommenwürde man umkommen ausman umkommen aus langeweilewäre das leben nur nochdas leben nur noch einfachdann würde man umkommen auswürde man umkommen aus langeweile

Wenn ein Leben, das völlig frei wäre von jedem Gefühl für Sünde, realisierbar wäre, so würde es so leer sein, dass man sich davor entsetzte. -Cesrae Pavese
wenn-ein-leben-das-völlig-frei-wäre-von-jedem-gefühl-für-sünde-realisierbar-wäre-so-würde-es-so-leer-sein-dass-man-sich-davor-entsetzte
Wenn ein Leben, das völlig frei wäre von jedem Gefühl für Sünde, realisierbar wäre, so würde es so leer sein, daß man sich davor entsetzte. -Cesare Pavese
wenn-ein-leben-das-völlig-frei-wäre-von-jedem-gefühl-für-sünde-realisierbar-wäre-so-würde-es-so-leer-sein-daß-man-sich-davor-entsetzte
Das Leben eines kreativen Mannes wird geführt und bestimmt von Langeweile. Diese Langeweile zu vermeiden ist eine unserer wichtigsten Bestimmungen. -Sontag
das-leben-eines-kreativen-mannes-wird-geführt-und-bestimmt-von-langeweile-diese-langeweile-zu-vermeiden-ist-eine-unserer-wichtigsten-bestimmungen
Wäre der Wille eines jeden Menschen frei, das heißt, könnte jeder Mensch so handeln, wie er gerade will, dann würde die Geschichte aus einer Reihe von zusammenhanglosen Zufälligkeiten bestehen. -Leo N. Tolstoi
wäre-der-wille-eines-jeden-menschen-frei-das-heißt-könnte-jeder-mensch-so-handeln-wie-er-gerade-will-dann-würde-die-geschichte-aus-einer-reihe-von