Und als er von dort herauskam, fingen die Schriftgelehrten und Pharisäer an, ihm hart zuzusetzen und ihn über vieles auszufragen,


und-als-er-von-dort-herauskam-fingen-die-schriftgelehrten-und-pharisäer-an-ihm-hart-zuzusetzen-und-ihn-über-vieles-auszufragen
luke 11:53undalservondortherauskamfingendieschriftgelehrtenundpharisäeranihmhartzuzusetzenihnübervielesauszufragenund alsals erer vonvon dortdort herauskamfingen diedie schriftgelehrtenschriftgelehrten undund pharisäerpharisäer anihm harthart zuzusetzenzuzusetzen undund ihnihn überüber vielesvieles auszufragenund als erals er voner von dortvon dort herauskamfingen die schriftgelehrtendie schriftgelehrten undschriftgelehrten und pharisäerund pharisäer anihm hart zuzusetzenhart zuzusetzen undzuzusetzen und ihnund ihn überihn über vielesüber vieles auszufragenund als er vonals er von dorter von dort herauskamfingen die schriftgelehrten unddie schriftgelehrten und pharisäerschriftgelehrten und pharisäer anihm hart zuzusetzen undhart zuzusetzen und ihnzuzusetzen und ihn überund ihn über vielesihn über vieles auszufragenund als er von dortals er von dort herauskamfingen die schriftgelehrten und pharisäerdie schriftgelehrten und pharisäer anihm hart zuzusetzen und ihnhart zuzusetzen und ihn überzuzusetzen und ihn über vielesund ihn über vieles auszufragen

Und die Pharisäer gingen hinaus und fingen an, sich mit ihm zu besprechen, indem sie von ihm ein Zeichen vom Himmel forderten, um ihn auf die Probe zu stellen.Und die Schriftgelehrten und Pharisäer fingen an, sich darüber Gedanken zu machen, und sprachen: Wer ist dieser, der solche Lästerungen ausspricht? Wer kann Sünden vergeben, als nur Gott allein?Aber die Schriftgelehrten und Pharisäer gaben acht auf ihn, ob er am Sabbat heilen würde, um einen Grund zur Anklage wider ihn zu finden.Die Pharisäer hörten, daß das Volk solches von ihm murmelte; darum sandten die Hohenpriester und die Pharisäer Diener ab, um ihn zu greifen.die Pharisäer aber und die Schriftgelehrten verwarfen den Rat Gottes, sich selbst zum Schaden, und ließen sich nicht von ihm taufen.Da brachten die Schriftgelehrten und Pharisäer ein Weib zu ihm, die beim Ehebruch ergriffen worden war, stellten sie in die Mitte