Um richtig zu urteilen, muss man sich von dem, was man beurteilt, etwas entfernen, nachdem man es geliebt hat. Das gilt von den Ländern, den Menschen und von einem selbst.


um-richtig-zu-urteilen-muss-man-sich-von-dem-was-man-beurteilt-etwas-entfernen-nachdem-man-es-geliebt-hat-das-gilt-von-den-ländern-den-menschen-und
andré gideumrichtigzuurteilenmussmansichvondemwasbeurteiltetwasentfernennachdemesgeliebthatdasgiltdenländernmenschenundeinemselbstum richtigrichtig zuzu urteilenmuss manman sichsich vonvon demwas manman beurteiltetwas entfernennachdem manman eses geliebtgeliebt hatdas giltgilt vonvon denden ländernden menschenmenschen undund vonvon einemeinem selbstum richtig zurichtig zu urteilenmuss man sichman sich vonsich von demwas man beurteiltnachdem man esman es geliebtes geliebt hatdas gilt vongilt von denvon den ländernden menschen undmenschen und vonund von einemvon einem selbst

Gute Ideen muss man sofort umsetzen oder gleich vergessen. Man muss den ersten Schritt tun, der zweite ergibt sich dann oft wie von selbst. -Oliver Blume
gute-ideen-muss-man-sofort-umsetzen-oder-gleich-vergessen-man-muss-den-ersten-schritt-tun-der-zweite-ergibt-sich-dann-oft-wie-von-selbst
Die Rechenautomaten haben etwas von den Zauberern im Märchen. Sie geben einem wohl, was man sich wünscht, doch sagen sie einem nicht, was man sich wünschen soll. -Norbert Wiener
die-rechenautomaten-haben-etwas-von-den-zauberern-im-märchen-sie-geben-einem-wohl-was-man-sich-wünscht-doch-sagen-sie-einem-nicht-was-man-sich
Gute Erziehung besteht darin, dass man verbirgt, wieviel man von sich selbst hält und wie wenig von den anderen. -Cocteau
gute-erziehung-besteht-darin-dass-man-verbirgt-wieviel-man-von-sich-selbst-hält-und-wie-wenig-von-den-anderen
Man überzeugt sich leider von dem Erfolg, den man hat, nur durch die Feinde, die man sich macht. -Spitzer
man-überzeugt-sich-leider-von-dem-erfolg-den-man-hat-nur-durch-die-feinde-die-man-sich-macht