Um einen guten Liebesbrief zu schreiben, musst du anfangen, ohne zu wissen, was du sagen willst, und endigen, ohne zu wissen, was du gesagt hast.


um-einen-guten-liebesbrief-zu-schreiben-musst-anfangen-ohne-zu-wissen-was-sagen-willst-und-endigen-ohne-zu-wissen-was-gesagt-hast
brief zitateumeinengutenliebesbriefzuschreibenmusstanfangenohnewissenwassagenwillstundendigengesagthastum eineneinen gutenguten liebesbriefliebesbrief zuzu schreibenmusst dudu anfangenohne zuzu wissenwas dudu sagensagen willstund endigenohne zuzu wissenwas dudu gesagtgesagt hastum einen guteneinen guten liebesbriefguten liebesbrief zuliebesbrief zu schreibenmusst du anfangenohne zu wissenwas du sagendu sagen willstohne zu wissenwas du gesagtdu gesagt hastum einen guten liebesbriefeinen guten liebesbrief zuguten liebesbrief zu schreibenwas du sagen willstwas du gesagt hastum einen guten liebesbrief zueinen guten liebesbrief zu schreiben

Um einen Liebesbrief zu schreiben, musst du anfangen, ohne zu wissen, was du sagen willst, und endigen, ohne zu wissen, was du gesagt hast. -Jean-Jacques Rousseau
um-einen-liebesbrief-zu-schreiben-musst-anfangen-ohne-zu-wissen-was-sagen-willst-und-endigen-ohne-zu-wissen-was-gesagt-hast
Um einen guten Liebesbrief zu schreiben, mußt du anfangen, ohne zu wissen, was du sagen willst, und endigen, ohne zu wissen, was du gesagt hast. -Jean-Jacques Rousseau
um-einen-guten-liebesbrief-zu-schreiben-mußt-anfangen-ohne-zu-wissen-was-sagen-willst-und-endigen-ohne-zu-wissen-was-gesagt-hast
Das ist wahre Meditation. Ganz von vorne anfangen, ohne etwas zu wissen. Wenn Sie mit Ihrem Wissen beginnen, enden Sie beim Zweifel. -Krishnamurti
das-ist-wahre-meditation-ganz-von-vorne-anfangen-ohne-etwas-zu-wissen-wenn-sie-mit-ihrem-wissen-beginnen-enden-sie-beim-zweifel
Nur wer Wissen hat braucht nicht Glauben. Hast Du kein Wissen musst Du Glauben. -Delfs
nur-wer-wissen-hat-braucht-nicht-glauben-hast-du-kein-wissen-musst-du-glauben
Es gibt kein Glück ohne Wissen. Aber das Wissen vom Glück bringt Unglück; denn sich glücklich wissen heißt wissen, daß Glück Zeit ist und daß Zeit unweigerlich vergeht. -Fernando Pessoa
es-gibt-kein-glück-ohne-wissen-aber-das-wissen-vom-glück-bringt-unglück-denn-sich-glücklich-wissen-heißt-wissen-daß-glück-zeit-ist-und-daß
Ich will dir ein Liebesmittel zeigen ohne einen Trank, ohne ein Kraut, ohne Spruch irgendeiner Zauberin: Willst du geliebt sein, so liebe. -Seneca
ich-will-dir-ein-liebesmittel-zeigen-ohne-einen-trank-ohne-ein-kraut-ohne-spruch-irgendeiner-zauberin-willst-geliebt-sein-so-liebe