Träume, wenn sie überhaupt was taugen, sind immer ein wenig verrückt.


träume-wenn-sie-überhaupt-was-taugen-sind-immer-ein-wenig-verrückt
charlesträumewennsieüberhauptwastaugensindimmereinwenigverrücktwenn siesie überhauptüberhaupt waswas taugensind immerimmer einein wenigwenig verrücktwenn sie überhauptsie überhaupt wasüberhaupt was taugensind immer einimmer ein wenigein wenig verrücktwenn sie überhaupt wassie überhaupt was taugensind immer ein wenigimmer ein wenig verrücktwenn sie überhaupt was taugensind immer ein wenig verrückt

Wahrscheinlich sind alle Schriftsteller irgendwie verrückt, aber wenn sie was taugen, dann sind sie, glaube ich, auch ganz schrecklich ehrlich. -Raymond Chandler
wahrscheinlich-sind-alle-schriftsteller-irgendwie-verrückt-aber-wenn-sie-was-taugen-dann-sind-sie-glaube-ich-auch-ganz-schrecklich-ehrlich
Wenn du einen kühlen Kopf behältst, wenn alle anderen verrückt spielen, kann es sein, dass du die Situation überhaupt nicht begriffen hast. -Kerr
wenn-einen-kühlen-kopf-behältst-wenn-alle-anderen-verrückt-spielen-kann-es-sein-dass-die-situation-überhaupt-nicht-begriffen-hast
Treue funktioniert ein wenig wie nukleare Abschreckung: ich bleibe treu, damit du nicht verrückt wirst; und du bleibst treu, damit ich nicht verrückt werde. -David P. Barash
treue-funktioniert-ein-wenig-wie-nukleare-abschreckung-ich-bleibe-treu-damit-nicht-verrückt-wirst-und-bleibst-treu-damit-ich-nicht-verrückt-werde
Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts. -Konrad Adenauer
wenn-zwei-menschen-immer-die-gleiche-meinung-haben-taugen-beide-nichts
Die Welt ist immer so wie du: Ein Lächeln und sie lacht dir zu, ein wenig Trotz, ein wenig Zorn und statt der Rose blüht der Dorn. -Dach
die-welt-ist-immer-so-wie-ein-lächeln-und-sie-lacht-dir-zu-ein-wenig-trotz-ein-wenig-zorn-und-statt-der-rose-blüht-der-dorn