Setzen Sie sich hin und bringen Sie Ihre großartige Idee zu Papier. Wenn Sie das nicht können, dann ist sie nicht wirklich durchdacht.


setzen-sie-sich-hin-und-bringen-sie-ihre-großartige-idee-zu-papier-wenn-sie-das-nicht-können-dann-ist-sie-nicht-wirklich-durchdacht
iacoccasetzensiesichhinundbringenihregroßartigeideezupapierwenndasnichtknnendannistsiewirklichdurchdachtsetzen siesie sichsich hinhin undund bringenbringen siesie ihreihre großartigegroßartige ideeidee zuzu papierwenn siesie dasdas nichtnicht könnendann istist siesie nichtnicht wirklichwirklich durchdachtsetzen sie sichsie sich hinsich hin undhin und bringenund bringen siebringen sie ihresie ihre großartigeihre großartige ideegroßartige idee zuidee zu papierwenn sie dassie das nichtdas nicht könnendann ist sieist sie nichtsie nicht wirklichnicht wirklich durchdachtsetzen sie sich hinsie sich hin undsich hin und bringenhin und bringen sieund bringen sie ihrebringen sie ihre großartigesie ihre großartige ideeihre großartige idee zugroßartige idee zu papierwenn sie das nichtsie das nicht könnendann ist sie nichtist sie nicht wirklichsie nicht wirklich durchdachtsetzen sie sich hin undsie sich hin und bringensich hin und bringen siehin und bringen sie ihreund bringen sie ihre großartigebringen sie ihre großartige ideesie ihre großartige idee zuihre großartige idee zu papierwenn sie das nicht könnendann ist sie nicht wirklichist sie nicht wirklich durchdacht

Sie kennen die Redewendung „Das spricht mich nicht an.“ Wenn Sie einen Menschen wirklich ansprechen, also wirklich erreichen möchten, kommen Sie nicht umhin, sich selbst ansprechend zu kleiden sowie Ihre Botschaft in ansprechende Worte zu hüllen.Darum spricht der HERR also: Siehe, ich will Unheil über sie bringen, welchem sie nicht werden entrinnen können; und wenn sie dann zu mir schreien, werde ich sie nicht erhören.Wirkliche bedeutsame Neuerungen setzen sich wie eh und je nur schwer durch. Dr. L.J. Harris schrieb dazu in seinem Buch Wenn Sie Ihre Idee nicht auf die Rückseite meiner Visitenkarte schreiben können, haben Sie kein klares Konzept.Wenn Sie jemand loben wollen, dann tun Sie es schriftlich. Wenn sie ihn zusammenscheißen wollen, tun Sie es am Telefon. (Ich habe mir diesen Rat zu Herzen genommen, ich meine die Sache mit dem Lob. Und habe es schriftlich zu Papier gebracht. Hier ist das Ergebnis! (Redner hält einen Stoß von 500 Blatt Papier hoch.) Ich habe mich allerdings dazu entschlossen, nur einen winzigen Teil davon zu Gehör zu bringen...)Sie können Menschen nur in Schwung bringen oder ihre Unterstützung gewinnen, wenn das Unternehmen, dem sie sich verpflichten, Seele hat.