Selbstdisziplin ist nur da, wo keine Intelligenz ist. Wo Intelligenz ist, da ist Verstehen, frei von Einflüssen, von Kontrolle und Herrschaft.


selbstdisziplin-ist-nur-da-wo-keine-intelligenz-ist-wo-intelligenz-ist-da-ist-verstehen-frei-von-einflüssen-von-kontrolle-und-herrschaft
krishnamurtiselbstdisziplinistnurdawokeineintelligenzistwoistdaverstehenfreivoneinflüssenkontrolleundherrschaftselbstdisziplin istist nurnur dawo keinekeine intelligenzintelligenz istwo intelligenzintelligenz istda istist verstehenfrei vonvon einflüssenvon kontrollekontrolle undund herrschaftselbstdisziplin ist nurist nur dawo keine intelligenzkeine intelligenz istwo intelligenz istda ist verstehenfrei von einflüssenvon kontrolle undkontrolle und herrschaftselbstdisziplin ist nur dawo keine intelligenz istvon kontrolle und herrschaft

Der Mangel an Intelligenz ist wegen des Mangels an Intelligenz häufig nur mangelhaft zu erkennen. -Thye
der-mangel-an-intelligenz-ist-wegen-mangels-an-intelligenz-häufig-nur-mangelhaft-zu-erkennen
Ein Gramm Intelligenz ist ein Pfund Bildung wert, denn wo Intelligenz ist, stellt sich die Bildung von selber ein. -Louis Bromfield
ein-gramm-intelligenz-ist-ein-pfund-bildung-wert-denn-wo-intelligenz-ist-stellt-sich-die-bildung-von-selber-ein
Wo überhaupt keine Vernunft vorhanden ist, kann man doch nicht unvernünftig sein. Je mehr man aber mit Intelligenz begabt ist, um so eher ist man geneigt, in einem Meer von Albernheiten zu ertrinken. -Richet
wo-überhaupt-keine-vernunft-vorhanden-ist-kann-man-doch-nicht-unvernünftig-sein-je-mehr-man-aber-mit-intelligenz-begabt-ist-um-so-eher-ist-man
Intelligenz ist nicht gleich zu stellen mit Wissen. Es basiert auf diesem, doch ist es die Fähigkeit zu verstehen. -Braun
intelligenz-ist-nicht-gleich-zu-stellen-mit-wissen-es-basiert-auf-diesem-doch-ist-es-die-fähigkeit-zu-verstehen
Solange wir nicht wissen, wie menschliche Intelligenz zustande kommt, können wir keine künstliche Intelligenz schaffen. -Reinhard Furrer
solange-wir-nicht-wissen-wie-menschliche-intelligenz-zustande-kommt-können-wir-keine-künstliche-intelligenz-schaffen
Ein Zeichen von Intelligenz: Andere überzeugen zu können. Ein Zeichen von hoher Intelligenz: Auf andere hören und umlernen können. Ein Zeichen außerster Intelligenz: Auf niemanden hören. -Alexander Roda-Roda
ein-zeichen-von-intelligenz-andere-überzeugen-zu-können-ein-zeichen-von-hoher-intelligenz-auf-andere-hören-und-umlernen-können-ein-zeichen