Revolution: in der Politik ein plötzlicher Wechsel in der Form der Missregierung.


revolution-in-der-politik-ein-plötzlicher-wechsel-in-der-form-der-missregierung
wechsel zitaterevolutioninderpolitikeinpltzlicherwechselformmissregierungin derder politikpolitik einein plötzlicherplötzlicher wechselwechsel inin derder formform derder missregierungin der politikder politik einpolitik ein plötzlicherein plötzlicher wechselplötzlicher wechsel inwechsel in derin der formder form derform der missregierungin der politik einder politik ein plötzlicherpolitik ein plötzlicher wechselein plötzlicher wechsel inplötzlicher wechsel in derwechsel in der formin der form derder form der missregierungin der politik ein plötzlicherder politik ein plötzlicher wechselpolitik ein plötzlicher wechsel inein plötzlicher wechsel in derplötzlicher wechsel in der formwechsel in der form derin der form der missregierung

Die Revolution löst nichts, am Morgen nach der Revolution beginnt wieder der Alltag der Probleme.Um Klarzusehen genügt ein Wechsel der Blickrichtung.Der Politik ist eine bestimmte Form der Lüge fast zwangsläufig zugeordnet: das Ausgeben des für eine Partei Nützlichen als das Gerechte.Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.Nichts ist hinderlicher für die Heilung als ein häufiger Wechsel der Arznei.