Recht und Unrecht lassen sich nie mit einem so sauberen Schnitt trennen, dass jeder Teil nur von einem etwas habe.


recht-und-unrecht-lassen-sich-nie-mit-einem-so-sauberen-schnitt-trennen-dass-jeder-teil-nur-von-einem-etwas-habe
manzonirechtundunrechtlassensichniemiteinemsosauberenschnitttrennendassjederteilnurvonetwashaberecht undund unrechtunrecht lassenlassen sichsich nienie mitmit einemeinem soso sauberensauberen schnittschnitt trennendass jederjeder teilteil nurnur vonvon einemeinem etwasetwas haberecht und unrechtund unrecht lassenunrecht lassen sichlassen sich niesich nie mitnie mit einemmit einem soeinem so sauberenso sauberen schnittsauberen schnitt trennendass jeder teiljeder teil nurteil nur vonnur von einemvon einem etwaseinem etwas haberecht und unrecht lassenund unrecht lassen sichunrecht lassen sich nielassen sich nie mitsich nie mit einemnie mit einem somit einem so saubereneinem so sauberen schnittso sauberen schnitt trennendass jeder teil nurjeder teil nur vonteil nur von einemnur von einem etwasvon einem etwas haberecht und unrecht lassen sichund unrecht lassen sich nieunrecht lassen sich nie mitlassen sich nie mit einemsich nie mit einem sonie mit einem so sauberenmit einem so sauberen schnitteinem so sauberen schnitt trennendass jeder teil nur vonjeder teil nur von einemteil nur von einem etwasnur von einem etwas habe

Der Mensch kann nicht in einem einzelnen Lebensbereich recht tun, während er in irgend einem anderen unrecht tut. Das Leben ist ein unteilbares Ganzes. -Mahatma Gandhi
der-mensch-kann-nicht-in-einem-einzelnen-lebensbereich-recht-tun-während-er-in-irgend-einem-anderen-unrecht-tut-das-leben-ist-ein-unteilbares
Es ist weise, aus jeder Quelle zu lernen - von einem Trunkenbold, einem Tropf und einem alten Pantoffel. -Francois Rabelais
es-ist-weise-aus-jeder-quelle-zu-lernen-von-einem-trunkenbold-einem-tropf-und-einem-alten-pantoffel