Niemand beging einen größeren Fehler als jener, der nichts tat, weil er nur wenig tun konnte.


niemand-beging-einen-größeren-fehler-als-jener-der-nichts-tat-weil-er-nur-wenig-tun-konnte
edmund burkeniemandbegingeinengrßerenfehleralsjenerdernichtstatweilernurwenigtunkonntebeging eineneinen größerengrößeren fehlerfehler alsals jenerder nichtsnichts tatweil erer nurnur wenigwenig tuntun konnteniemand beging einenbeging einen größereneinen größeren fehlergrößeren fehler alsfehler als jenerder nichts tatweil er nurer nur wenignur wenig tunwenig tun konnteniemand beging einen größerenbeging einen größeren fehlereinen größeren fehler alsgrößeren fehler als jenerweil er nur weniger nur wenig tunnur wenig tun konnteniemand beging einen größeren fehlerbeging einen größeren fehler alseinen größeren fehler als jenerweil er nur wenig tuner nur wenig tun konnte

Niemand begeht einen größeren Fehler als jemand, der nichts tut, weil er nur wenig tun konnte. -Burke
niemand-begeht-einen-größeren-fehler-als-jemand-der-nichts-tut-weil-er-nur-wenig-tun-konnte
Gibt es einen größeren Fehler, als sich der Fehler anderer Menschen bewusst zu sein? -Khalil Gibran
gibt-es-einen-größeren-fehler-als-sich-der-fehler-anderer-menschen-bewusst-zu-sein
Es gibt keinen größeren Fehler als haben wollen. -Laotse
es-gibt-keinen-größeren-fehler-als-haben-wollen
Er tat was er konnte, um zu verbergen, dass er nicht konnte, was er tat. -Laub
er-tat-was-er-konnte-um-zu-verbergen-dass-er-nicht-konnte-was-er-tat