Nichts ist so sehr für die gute alte Zeit verantwortlich wie das schlechte Gedächtnis.


nichts-ist-so-sehr-für-die-gute-alte-zeit-verantwortlich-wie-das-schlechte-gedächtnis
verantwortlich zitatenichtsistsosehrfürdiegutealtezeitverantwortlichwiedasschlechtegedächtnisnichts istist soso sehrsehr fürfür diedie gutegute altealte zeitzeit verantwortlichverantwortlich wiewie dasdas schlechteschlechte gedächtnisnichts ist soist so sehrso sehr fürsehr für diefür die gutedie gute altegute alte zeitalte zeit verantwortlichzeit verantwortlich wieverantwortlich wie daswie das schlechtedas schlechte gedächtnisnichts ist so sehrist so sehr fürso sehr für diesehr für die gutefür die gute altedie gute alte zeitgute alte zeit verantwortlichalte zeit verantwortlich wiezeit verantwortlich wie dasverantwortlich wie das schlechtewie das schlechte gedächtnisnichts ist so sehr fürist so sehr für dieso sehr für die gutesehr für die gute altefür die gute alte zeitdie gute alte zeit verantwortlichgute alte zeit verantwortlich wiealte zeit verantwortlich wie daszeit verantwortlich wie das schlechteverantwortlich wie das schlechte gedächtnis

Nichts ist so sehr für die gute alte Zeit verantwortlich wie ein schlechtes Gedächtnis. -Anatole France
nichts-ist-so-sehr-für-die-gute-alte-zeit-verantwortlich-wie-ein-schlechtes-gedächtnis
Die Zeit ist, wie jede Zeit, eine sehr gute Zeit, wenn wir nur etwas mit ihr anzufangen wissen. -Ralph Waldo Emerson
die-zeit-ist-wie-jede-zeit-eine-sehr-gute-zeit-wenn-wir-nur-etwas-mit-ihr-anzufangen-wissen
Nichts vergoldet die Vergangenheit so sehr wie ein schlechtes Gedächtnis. -John Steinbeck
nichts-vergoldet-die-vergangenheit-so-sehr-wie-ein-schlechtes-gedächtnis
Das gute Gedächtnis ist wie ein Sack, es behält alles. Das bessere Gedächtnis ist wie ein Sieb, es behält nur, worauf es ankommt. -Walters
das-gute-gedächtnis-ist-wie-ein-sack-es-behält-alles-das-bessere-gedächtnis-ist-wie-ein-sieb-es-behält-nur-worauf-es-ankommt
der eine Korb enthielt sehr gute Feigen, wie die Frühfeigen sind; im andern Korb aber waren sehr schlechte Feigen, die man vor Schlechtigkeit nicht genießen konnte. -Jeremiah 24:2
der-eine-korb-enthielt-sehr-gute-feigen-wie-die-frühfeigen-sind-im-andern-korb-aber-waren-sehr-schlechte-feigen-die-man-vor-schlechtigkeit-nicht
Das Merkwürdige an der ist wohl die Vorstellung, dass man unsere Zeit einmal die gute alte Zeit nennen wird. -Ernest Hemingway
das-merkwürdige-an-der-ist-wohl-die-vorstellung-dass-man-unsere-zeit-einmal-die-gute-alte-zeit-nennen-wird