Mit der wahren Liebe verhält es sich wie mit Geistererscheinungen: alle Welt redet davon, aber nur wenige haben sie gesehen.


mit-der-wahren-liebe-verhält-es-sich-wie-mit-geistererscheinungen-alle-welt-redet-davon-aber-nur-wenige-haben-sie-gesehen
françois de la rochefoucauld zitatemitderwahrenliebeverhältessichwiemitgeistererscheinungenalleweltredetdavonabernurwenigehabensiegesehenmit derder wahrenwahren liebeliebe verhältverhält eses sichsich wiewie mitmit geistererscheinungenalle weltwelt redetredet davonaber nurnur wenigewenige habenhaben siesie gesehenmit der wahrender wahren liebewahren liebe verhältliebe verhält esverhält es siches sich wiesich wie mitwie mit geistererscheinungenalle welt redetwelt redet davonaber nur wenigenur wenige habenwenige haben siehaben sie gesehenmit der wahren liebeder wahren liebe verhältwahren liebe verhält esliebe verhält es sichverhält es sich wiees sich wie mitsich wie mit geistererscheinungenalle welt redet davonaber nur wenige habennur wenige haben siewenige haben sie gesehenmit der wahren liebe verhältder wahren liebe verhält eswahren liebe verhält es sichliebe verhält es sich wieverhält es sich wie mites sich wie mit geistererscheinungenaber nur wenige haben sienur wenige haben sie gesehen

Mit der wahren Liebe ist es wie mit Gespenstererscheinungen: alle Welt spricht davon, aber wenige haben sie gesehen. -La Rochefoucauld
mit-der-wahren-liebe-ist-es-wie-mit-gespenstererscheinungen-alle-welt-spricht-davon-aber-wenige-haben-sie-gesehen
Mit der LIEBE ist es wie mit den SPRACHEN dieser Welt – sie zeigt sich sehr VIELFÄLTIG. -Seibold
mit-der-liebe-ist-es-wie-mit-den-sprachen-dieser-welt-sie-zeigt-sich-sehr-vielfÄltig
Die Welt ist mit einem Satz erklärt: Nichts ist wie es scheint, alles hängt mit allem zusammen und je nach Beobachtungsart verhält sich etwas so oder so. -Huber
die-welt-ist-mit-einem-satz-erklärt-nichts-ist-wie-es-scheint-alles-hängt-mit-allem-zusammen-und-nach-beobachtungsart-verhält-sich-etwas-so-oder
Wie war es in der Urkirche? Woran haben die anderen die wahren Christen erkannt? Erkannt haben sie die Christen daran, daß sie die Liebe sahen, mit der sie einander zugetan waren. -Mutter Teresa
wie-war-es-in-der-urkirche-woran-haben-die-anderen-die-wahren-christen-erkannt-erkannt-haben-sie-die-christen-daran-daß-sie-die-liebe-sahen-mit-der
Das habe ich schon immer gesagt: Mit Kindern verhält es sich ebenso wie mit Ideen. Wenn man sie selbst gezeugt hat, sind sie prächtig. -Willy Breinholst
das-habe-ich-schon-immer-gesagt-mit-kindern-verhält-es-sich-ebenso-wie-mit-ideen-wenn-man-sie-selbst-gezeugt-hat-sind-sie-prächtig
Wie bei der Liebe, so verhält es sich auch mit dem Reichtum: er tötet denjenigen, der ihn für sich behält, doch demjenigen, der ihn weitergibt, schenkt er Leben. -Khalil Gibran
wie-bei-der-liebe-so-verhält-es-sich-auch-mit-dem-reichtum-er-tötet-denjenigen-der-ihn-für-sich-behält-doch-demjenigen-der-ihn-weitergibt-schenkt