Man ist nicht arm, wenn man kein Geld hat. Arm ist man, wenn man denkt es sei davon abhängig.


man-ist-nicht-arm-wenn-man-kein-geld-hat-arm-ist-man-wenn-man-denkt-es-sei-davon-abhängig
mahmoudmanistnichtarmwennmankeingeldhatarmmandenktesseidavonabhängigman istist nichtnicht armwenn manman keinkein geldgeld hatarm istist manwenn manman denktdenkt eses seisei davondavon abhängigman ist nichtist nicht armwenn man keinman kein geldkein geld hatarm ist manwenn man denktman denkt esdenkt es seies sei davonsei davon abhängigman ist nicht armwenn man kein geldman kein geld hatwenn man denkt esman denkt es seidenkt es sei davones sei davon abhängigwenn man kein geld hatwenn man denkt es seiman denkt es sei davondenkt es sei davon abhängig

Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld.Wenn man kein Geld hat, dann denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, dann denkt man nur noch an Geld.Ein Mensch ist nicht arm, wenn er kein Geld hat. Er ist arm - wenn er keinen Sinn zum Leben hat.Dass man Liebe nicht mit Geld kaufen kann, glaubt man erst dann, wenn man genug Geld hat.Man ist nicht gut und klug, bloß weil man arm ist.Es ist einfach Prinzipien zu haben wenn man reich ist. Das wichtige ist Prinzipien zu haben wenn man arm ist.