Man erstickt den Verstand der Kinder unter einem Ballast unnützer Kenntnisse.


man-erstickt-den-verstand-der-kinder-unter-einem-ballast-unnützer-kenntnisse
voltairemanersticktdenverstandderkinderuntereinemballastunnützerkenntnisseman erstickterstickt denden verstandder kinderkinder unterunter einemeinem ballastballast unnützerunnützer kenntnisseman erstickt denerstickt den verstandden verstand derverstand der kinderder kinder unterkinder unter einemunter einem ballasteinem ballast unnützerballast unnützer kenntnisseman erstickt den verstanderstickt den verstand derden verstand der kinderverstand der kinder unterder kinder unter einemkinder unter einem ballastunter einem ballast unnützereinem ballast unnützer kenntnisseman erstickt den verstand dererstickt den verstand der kinderden verstand der kinder unterverstand der kinder unter einemder kinder unter einem ballastkinder unter einem ballast unnützerunter einem ballast unnützer kenntnisse

Es gibt keinen besseren Ballast, um den Verstand auf ebenem Kiel zu halten und ihn vor allen Risiken der Verrücktheit zu bewahren als das Geschäft. -Lowell
es-gibt-keinen-besseren-ballast-um-den-verstand-auf-ebenem-kiel-zu-halten-und-ihn-vor-allen-risiken-der-verrücktheit-zu-bewahren-als-das-geschäft
Bei aller Strenge des Urteils darf man nicht vergessen, dass unter hundert jungen Leuten, die geprüft werden, neunundneunzig mehr Kenntnisse besitzen, als sie durch ihre Antworten in den Prüfungen darlegen. -Pfeil
bei-aller-strenge-urteils-darf-man-nicht-vergessen-dass-unter-hundert-jungen-leuten-die-geprüft-werden-neunundneunzig-mehr-kenntnisse-besitzen-als
Versammelt euch, kommt, tretet allzumal herzu, ihr Entronnenen unter den Heiden! Sie haben keinen Verstand, die das Holz ihrer Götzen tragen und zu einem Gott beten, der ihnen nicht helfen kann. -Isaiah 45:20
versammelt-euch-kommt-tretet-allzumal-herzu-ihr-entronnenen-unter-den-heiden-sie-haben-keinen-verstand-die-das-holz-ihrer-götzen-tragen-und-zu-einem
Die Inspiration ist ein schmaler Strom leuchtender Klarheit, der einem weiten und ewigen Wissen entspringt; sie übertrifft den Verstand vollständiger als der Verstand die Erkenntnis der Sinne. -Sri Aurobindo
die-inspiration-ist-ein-schmaler-strom-leuchtender-klarheit-der-einem-weiten-und-ewigen-wissen-entspringt-sie-übertrifft-den-verstand-vollständiger