Magengeschwüre bekommt man nicht von dem, was man ißt, man bekommt sie von dem, was einen auffrißt. (Sprechen wir einmal über Niederlagen, über Fehlschläge, über Fehler der Vergangenheit, über die verpassten und versiebten Chancen. Genauer gesagt: Sprechen wir darüber, wie wir es anstellen können, sie schleunigst zu vergessen. Wie wir die Bleigewichte der Vergangenheit loswerden, um unbelasteter in die Zukunft gehen zu können...!)


magengeschwüre-bekommt-man-nicht-von-dem-was-man-ißt-man-bekommt-sie-von-dem-was-einen-auffrißt-sprechen-wir-einmal-über-niederlagen-über
mary montagumagengeschwürebekommtmannichtvondemwasißtsieeinenauffrißtsprechenwireinmalüberniederlagenfehlschlägefehlerdervergangenheitdieverpasstenundversiebtenchancengenauergesagtsprechendarüberwieesanstellenknnenschleunigstzuvergessenwiebleigewichtevergangenheitloswerdenumunbelasteterinzukunftgehenknnenmagengeschwüre bekommtbekommt manman nichtnicht vonvon demwas manman ißtman bekommtbekommt siesie vonvon demwas eineneinen auffrißt(sprechen wirwir einmaleinmal überüber niederlagenüber fehlschlägeüber fehlerfehler derder vergangenheitüber diedie verpasstenverpassten undund versiebtenversiebten chancengenauer gesagtsprechen wirwir darüberwie wirwir eses anstellenanstellen könnensie schleunigstschleunigst zuzu vergessenwie wirwir diedie bleigewichtebleigewichte derder vergangenheitvergangenheit loswerdenum unbelasteterunbelasteter inin diedie zukunftzukunft gehengehen zumagengeschwüre bekommt manbekommt man nichtman nicht vonnicht von demwas man ißtman bekommt siebekommt sie vonsie von demwas einen auffrißt(sprechen wir einmalwir einmal übereinmal über niederlagenüber fehler derfehler der vergangenheitüber die verpasstendie verpassten undverpassten und versiebtenund versiebten chancensprechen wir darüberwie wir eswir es anstellenes anstellen könnensie schleunigst zuschleunigst zu vergessenwie wir diewir die bleigewichtedie bleigewichte derbleigewichte der vergangenheitder vergangenheit loswerdenum unbelasteter inunbelasteter in diein die zukunftdie zukunft gehenzukunft gehen zu

Der Zustand, in dem man soviel Kredit bekommt, um über seine Verhältnisse leben zu können. -Robert Lembke
der-zustand-in-dem-man-soviel-kredit-bekommt-um-über-seine-verhältnisse-leben-zu-können
Willie, ich möche mit dir über meinen letzten Willen sprechen ... sprechen wir mal über die ewige Ruhe. Ich stell mir eine Pyramide vor ... nichts grosses ... -Alf
willie-ich-möche-mit-dir-über-meinen-letzten-willen-sprechen-sprechen-wir-mal-über-die-ewige-ruhe-ich-stell-mir-eine-pyramide-vor-nichts