Keine Politik kann nur von der Realpolitik leben, in der es keine menschlichen Träume mehr gibt.


keine-politik-kann-nur-von-der-realpolitik-leben-in-der-es-keine-menschlichen-träume-mehr-gibt
rita süssmuthkeinepolitikkannnurvonderrealpolitiklebenineskeinemenschlichenträumemehrgibtkeine politikpolitik kannkann nurnur vonvon derder realpolitikrealpolitik lebenin derder eses keinekeine menschlichenmenschlichen träumeträume mehrmehr gibtkeine politik kannpolitik kann nurkann nur vonnur von dervon der realpolitikder realpolitik lebenin der esder es keinees keine menschlichenkeine menschlichen träumemenschlichen träume mehrträume mehr gibtkeine politik kann nurpolitik kann nur vonkann nur von dernur von der realpolitikvon der realpolitik lebenin der es keineder es keine menschlichenes keine menschlichen träumekeine menschlichen träume mehrmenschlichen träume mehr gibtkeine politik kann nur vonpolitik kann nur von derkann nur von der realpolitiknur von der realpolitik lebenin der es keine menschlichender es keine menschlichen träumees keine menschlichen träume mehrkeine menschlichen träume mehr gibt

In der Politik gibt es keine wirklichen Freundschaften, nur Zweckbündnisse auf Zeit. -Lafontaine
in-der-politik-gibt-es-keine-wirklichen-freundschaften-nur-zweckbündnisse-auf-zeit
Es gibt keine Freiheit mehr. Es gibt nur noch verschiedene Abstufungen von Unfreiheit. -Giovanni Guareschi
es-gibt-keine-freiheit-mehr-es-gibt-nur-noch-verschiedene-abstufungen-von-unfreiheit
Frei sind nur Gefühle, Träume und Gedanken; gemäß dem Gesetzt der Natur gibt es hierfür keine Schranken. -Schimpl
frei-sind-nur-gefühle-träume-und-gedanken-gemäß-dem-gesetzt-der-natur-gibt-es-hierfür-keine-schranken
Träume, die erfüllt werden: was ist das? Dann sind es doch keine Träume mehr. -Unbekannt
träume-die-erfüllt-werden-was-ist-das-dann-sind-es-doch-keine-träume-mehr