Im Schmerz ist so viel Weisheit wie in der Lust: er gehört gleich dieser zu den arterhaltenden Kräften ersten Ranges.


im-schmerz-ist-so-viel-weisheit-wie-in-der-lust-er-gehört-gleich-dieser-zu-den-arterhaltenden-kräften-ersten-ranges
friedrich nietzscheimschmerzistsovielweisheitwieinderlustergehrtgleichdieserzudenarterhaltendenkräftenerstenrangesim schmerzschmerz istist soso vielviel weisheitweisheit wiewie inin derder luster gehörtgehört gleichgleich dieserdieser zuzu denden arterhaltendenarterhaltenden kräftenkräften erstenersten rangesim schmerz istschmerz ist soist so vielso viel weisheitviel weisheit wieweisheit wie inwie in derin der luster gehört gleichgehört gleich diesergleich dieser zudieser zu denzu den arterhaltendenden arterhaltenden kräftenarterhaltenden kräften erstenkräften ersten rangesim schmerz ist soschmerz ist so vielist so viel weisheitso viel weisheit wieviel weisheit wie inweisheit wie in derwie in der luster gehört gleich diesergehört gleich dieser zugleich dieser zu dendieser zu den arterhaltendenzu den arterhaltenden kräftenden arterhaltenden kräften erstenarterhaltenden kräften ersten rangesim schmerz ist so vielschmerz ist so viel weisheitist so viel weisheit wieso viel weisheit wie inviel weisheit wie in derweisheit wie in der luster gehört gleich dieser zugehört gleich dieser zu dengleich dieser zu den arterhaltendendieser zu den arterhaltenden kräftenzu den arterhaltenden kräften erstenden arterhaltenden kräften ersten ranges

Man sollte stolz auf den Schmerz sein. Jeder Schmerz ist eine Erinnerung unseres hohen Ranges. -Novalis
man-sollte-stolz-auf-den-schmerz-sein-jeder-schmerz-ist-eine-erinnerung-unseres-hohen-ranges
denn wo viel Weisheit ist, da ist auch viel Ärger, und wer sein Wissen mehrt, der mehrt seinen Schmerz. -Ecclesiastes 1:18
denn-wo-viel-weisheit-ist-da-ist-auch-viel-Ärger-und-wer-sein-wissen-mehrt-der-mehrt-seinen-schmerz
Eine Waffe ersten Ranges im Kampf gegen die Sinnlosigkeit. -Victor Frankl
eine-waffe-ersten-ranges-im-kampf-gegen-die-sinnlosigkeit
Historisches Wissen ist eine Technik ersten Ranges zur Erhaltung und Fortsetzung einer gereiften Zivilisation. -José Ortega Y Gasset
historisches-wissen-ist-eine-technik-ersten-ranges-zur-erhaltung-und-fortsetzung-einer-gereiften-zivilisation
Wir reden allerdings Weisheit, unter den Gereiften; aber keine Weisheit dieser Welt, auch nicht der Obersten dieser Welt, welche vergehen. -1 Corinthians 2:6
wir-reden-allerdings-weisheit-unter-den-gereiften-aber-keine-weisheit-dieser-welt-auch-nicht-der-obersten-dieser-welt-welche-vergehen
Der Schmerz, der uns zugefügt wird, ist nicht die schwerste Last des Lebens. Viel schwerer legt sich eines Tages auf unsre Schultern der Schmerz, den wir den anderen zugefügt haben. -Herman Bang
der-schmerz-der-uns-zugefügt-wird-ist-nicht-die-schwerste-last-lebens-viel-schwerer-legt-sich-eines-tages-auf-unsre-schultern-der-schmerz-den-wir