Ich lebe, ich denke, ich schlafe mich aus, ich esse mich satt, ich lache laut oder leise, ich betrachte die Welt mit großen, neugierigen Augen, ich habe Freunde, ich erinnere mich an wuderbare Reisen und Erlebnisse, ich höre anderen zu und erzähle selbst gerne, ich atme tief ein - ist das alles denn gar nichts?


ich-lebe-ich-denke-ich-schlafe-mich-aus-ich-esse-mich-satt-ich-lache-laut-oder-leise-ich-betrachte-die-welt-mit-groß-neugierigen-augen-ich-habe
unbekanntichlebeichdenkeschlafemichausessesattlachelautoderleisebetrachtedieweltmitgroßenneugierigenaugenhabefreundeerinnereanwuderbarereisenunderlebnissehreanderenzuerzähleselbstgerneatmetiefeinistdasallesdenngarnichtsich lebeich denkeich schlafeschlafe michmich ausich esseesse michmich sattich lachelache lautlaut oderoder leiseich betrachtebetrachte diedie weltwelt mitmit großenneugierigen augenich habehabe freundeich erinnereerinnere michmich anan wuderbarewuderbare reisenreisen undund erlebnisseich höreanderen zuzu undund erzähleerzähle selbstselbst gerneich atmeatme tieftief eineinistist dasdas allesalles denndenn gargar nichtsich schlafe michschlafe mich ausich esse michesse mich sattich lache lautlache laut oderlaut oder leiseich betrachte diebetrachte die weltdie welt mitwelt mit großenich habe freundeich erinnere micherinnere mich anmich an wuderbarean wuderbare reisenwuderbare reisen undreisen und erlebnisseich höre anderenhöre anderen zuanderen zu undzu und erzähleund erzähle selbsterzähle selbst gerneich atme tiefatme tief eintief einist dasist das allesdas alles dennalles denn gardenn gar nichts

Ich mache mich gerne über mich selbst lustig. Solche Kleider könnte ich nicht tragen, wenn ich mich allzu ernst nähme. -Mercury
ich-mache-mich-gerne-über-mich-selbst-lustig-solche-kleider-könnte-ich-nicht-tragen-wenn-ich-mich-allzu-ernst-nähme
Ich kann nichts unternehmen, wenn ich nicht von dem, was ich weiß, absehe. Sobald ich es ins Auge fasse und daran denke, sei es auch nur eine Sekunde, verliere ich den Mut, löse ich mich auf. -Emile Michel Cioran
ich-kann-nichts-unternehmen-wenn-ich-nicht-von-dem-was-ich-weiß-absehe-sobald-ich-es-ins-auge-fasse-und-daran-denke-sei-es-auch-nur-eine-sekunde
Ich kann nichts von mir selbst tun. Wie ich höre, so richte ich, und mein Gericht ist gerecht; denn ich suche nicht meinen Willen, sondern den Willen dessen, der mich gesandt hat. -John 5:30
ich-kann-nichts-von-mir-selbst-tun-wie-ich-höre-so-richte-ich-und-mein-gericht-ist-gerecht-denn-ich-suche-nicht-meinen-willen-sondern-den-willen