Hätte ich keine Feinde und keine Neider, dann wäre ich eigentlich schlecht.


hätte-ich-keine-feinde-und-keine-neider-dann-wäre-ich-eigentlich-schlecht
mueller-stahlhätteichkeinefeindeundneiderdannwäreeigentlichschlechthätte ichich keinekeine feindefeinde undund keinekeine neiderdann wärewäre ichich eigentlicheigentlich schlechthätte ich keineich keine feindekeine feinde undfeinde und keineund keine neiderdann wäre ichwäre ich eigentlichich eigentlich schlechthätte ich keine feindeich keine feinde undkeine feinde und keinefeinde und keine neiderdann wäre ich eigentlichwäre ich eigentlich schlechthätte ich keine feinde undich keine feinde und keinekeine feinde und keine neiderdann wäre ich eigentlich schlecht

Ich klagte, daß ich keine Schuhe hätte, bis ich einen Mann traf, der keine Füße hatte. -Aus Indien
ich-klagte-daß-ich-keine-schuhe-hätte-bis-ich-einen-mann-traf-der-keine-füße-hatte
Ich liebe den Freund, der in den Versuchungen die Treue hält. Denn wenn es keine Versuchung gäbe, gäbe es auch keine Treue, und dann hätte ich keinen Freund. -Antoine de Saint-Exupéry
ich-liebe-den-freund-der-in-den-versuchungen-die-treue-hält-denn-wenn-es-keine-versuchung-gäbe-gäbe-es-auch-keine-treue-und-dann-hätte-ich-keinen
Ich habe keine Freunde und keine Feinde - nur Gegner. -Onassis
ich-habe-keine-freunde-und-keine-feinde-nur-gegner
Ich will keinen privaten Besitz erreichen, keine Parteipunkte ausbauen, keine Feinde zurückschlagen  - nichts dem ich dienen muss ausser meinem Land zu dienen. -Taylor
ich-will-keinen-privaten-besitz-erreichen-keine-parteipunkte-ausbauen-keine-feinde-zurückschlagen-nichts-dem-ich-dienen-muss-ausser-meinem-land-zu
Wenn ich die Bildung gelernt hätte, hätte ich keine Zeit gehabt etwas anderes zu lernen. -Vanderbilt
wenn-ich-die-bildung-gelernt-hätte-hätte-ich-keine-zeit-gehabt-etwas-anderes-zu-lernen
Ich würde keine Freunde haben, wenn ich nicht auch Feinde hätte, man kann nicht beides zugleich, kalt und warm, sein, und auf Kampf besteht das Leben in der ganzen Natur. -Otto von Bismarck
ich-würde-keine-freunde-haben-wenn-ich-nicht-auch-feinde-hätte-man-kann-nicht-beides-zugleich-kalt-und-warm-sein-und-auf-kampf-besteht-das-leben-in