Gutes wird mit Gutem vergolten, Böses mit Bösem. Nichts wird vergessen, die Zeit der Vergeltung wird kommen.


gutes-wird-mit-gutem-vergolten-bö-mit-bösem-nichts-wird-vergessen-die-zeit-der-vergeltung-wird-kommen
sprichwortguteswirdmitgutemvergoltenbsesbsemnichtsvergessendiezeitdervergeltungkommengutes wirdwird mitmit gutemgutem vergoltenböses mitmit bösemnichts wirdwird vergessendie zeitzeit derder vergeltungvergeltung wirdwird kommengutes wird mitwird mit gutemmit gutem vergoltenböses mit bösemnichts wird vergessendie zeit derzeit der vergeltungder vergeltung wirdvergeltung wird kommengutes wird mit gutemwird mit gutem vergoltendie zeit der vergeltungzeit der vergeltung wirdder vergeltung wird kommengutes wird mit gutem vergoltendie zeit der vergeltung wirdzeit der vergeltung wird kommen

(H24-18) und sprach zu David: Du bist gerechter als ich; denn du hast mir mit Gutem vergolten, ich aber habe dir mit Bösem vergolten! -1 Samuel 24:17
h24-18-und-sprach-zu-david-du-bist-gerechter-als-ich-denn-hast-mir-mit-gutem-vergolten-ich-aber-habe-dir-mit-bösem-vergolten
Wer Gutes mit Bösem vergilt, von dessen Haus wird das Böse nicht weichen. -Proverbs 17:13
wer-gutes-mit-bösem-vergilt-von-dessen-haus-wird-das-böse-nicht-weichen
Er wird sein wie ein Strauch in der Wüste; er wird nichts Gutes kommen sehen, sondern muß in dürren Wüstenstrichen hausen, in einem salzigen Lande, wo niemand wohnt. -Jeremiah 17:6
er-wird-sein-wie-ein-strauch-in-der-wüste-er-wird-nichts-gutes-kommen-sehen-sondern-muß-in-dürren-wüstenstrichen-hausen-in-einem-salzigen-lande-wo
Sehet zu, daß niemand Böses mit Bösem vergelte, sondern trachtet allezeit darnach, Gutes zu tun, aneinander und an jedermann! -1 Thessalonians 5:15
sehet-zu-daß-niemand-bö-mit-bösem-vergelte-sondern-trachtet-allezeit-darnach-gutes-zu-tun-aneinander-und-an-jedermann
Nichts wird geboren, nichts wird zerstört. Fort mit eurem Dualismus, mit euren Vorlieben und Abneigungen. Jedes einzelne Ding ist eben der Eine Geist. -Huang-Po
nichts-wird-geboren-nichts-wird-zerstört-fort-mit-eurem-dualismus-mit-euren-vorlieben-und-abneigungen-jedes-einzelne-ding-ist-eben-der-eine-geist