Gesundheit ist keine Zustand des Körpers, sondern des Geistes.


gesundheit-ist-keine-zustand-körpers-sondern-geistes
eddygesundheitistkeinezustandkrperssonderngeistesgesundheit istist keinekeine zustanddes körperssondern desdes geistesgesundheit ist keineist keine zustandkeine zustand deszustand des körperssondern des geistesgesundheit ist keine zustandist keine zustand deskeine zustand des körpersgesundheit ist keine zustand desist keine zustand des körpers

Menschen ist der Name des Körpers, Staat der des Geistes der führenden Person, die mich bisher beeindruckt hat. -Stirner
menschen-ist-der-name-körpers-staat-der-geistes-der-führenden-person-die-mich-bisher-beeindruckt-hat
Ändert sich der Zustand der Seele, so ändert dies zugleich auch das Aussehen des Körpers und umgekehrt: ändert sich das Aussehen des Körpers, so ändert dies zugleich auch den Zustand der Seele. -Aristoteles
Ändert-sich-der-zustand-der-seele-so-ändert-dies-zugleich-auch-das-aussehen-körpers-und-umgekehrt-ändert-sich-das-aussehen-körpers-so-ändert
sondern der verborgene Mensch des Herzens mit dem unvergänglichen Schmuck des sanften und stillen Geistes, welcher vor Gott wertvoll ist. -1 Peter 3:4
sondern-der-verborgene-mensch-herzens-mit-dem-unvergänglichen-schmuck-sanften-und-stillen-geistes-welcher-vor-gott-wertvoll-ist
Die Hauptaufgabe des Lehrers ist nicht, Bedeutungen zu erklären, sondern an die Tür des Geistes zu klopfen. -Rabindranath Tagore
die-hauptaufgabe-lehrers-ist-nicht-bedeutungen-zu-erklären-sondern-an-die-tür-geistes-zu-klopfen
Der Humor ist keine Gabe des Geistes, er ist eine Gabe des Herzens. -Juda Löb Baruch
der-humor-ist-keine-gabe-geistes-er-ist-eine-gabe-herzens