Frauen haben für die Entwicklung des Führungsnachwuchses eine große Bedeutung. Ohne sie gäbe es überhaupt keinen.


frauen-haben-für-die-entwicklung-führungsnachwuchses-eine-große-bedeutung-ohne-sie-gäbe-es-überhaupt-keinen
peter speefrauenhabenfürdieentwicklungführungsnachwuchseseinegroßebedeutungohnesiegäbeesüberhauptkeinenfrauen habenhaben fürfür diedie entwicklungentwicklung desdes führungsnachwuchsesführungsnachwuchses eineeine großegroße bedeutungohne siesie gäbegäbe eses überhauptüberhaupt keinenfrauen haben fürhaben für diefür die entwicklungdie entwicklung desentwicklung des führungsnachwuchsesdes führungsnachwuchses eineführungsnachwuchses eine großeeine große bedeutungohne sie gäbesie gäbe esgäbe es überhauptes überhaupt keinenfrauen haben für diehaben für die entwicklungfür die entwicklung desdie entwicklung des führungsnachwuchsesentwicklung des führungsnachwuchses einedes führungsnachwuchses eine großeführungsnachwuchses eine große bedeutungohne sie gäbe essie gäbe es überhauptgäbe es überhaupt keinenfrauen haben für die entwicklunghaben für die entwicklung desfür die entwicklung des führungsnachwuchsesdie entwicklung des führungsnachwuchses eineentwicklung des führungsnachwuchses eine großedes führungsnachwuchses eine große bedeutungohne sie gäbe es überhauptsie gäbe es überhaupt keinen

Wenn Arbeit alles wäre, gäbe es keinen Lebenssinn für Behinderte, keinen mehr für Alte und noch keinen für Kinder. -Blüm
wenn-arbeit-alles-wäre-gäbe-es-keinen-lebenssinn-für-behinderte-keinen-mehr-für-alte-und-noch-keinen-für-kinder
Ohne Frauen gäbe es keine Zivilisation. Die haben die Männer nämlich nur hervorgebracht, um ihre Freundinnen zu beeindrucken. -Orson Welles
ohne-frauen-gäbe-es-keine-zivilisation-die-haben-die-männer-nämlich-nur-hervorgebracht-um-ihre-freundinnen-zu-beeindrucken
Solange die Tradition große Bedeutung hat, verbleibt die große Bedeutung in den Fesseln der Geschichte. -Christa Schyboll
solange-die-tradition-große-bedeutung-hat-verbleibt-die-große-bedeutung-in-den-fesseln-der-geschichte
Der Mensch kann überhaupt keinen Schritt tun ohne den Einfluss des Himmels! -Emanuel Swedenborg
der-mensch-kann-überhaupt-keinen-schritt-tun-ohne-den-einfluss-himmels