Es gibt kein Glück ohne Wissen. Aber das Wissen vom Glück bringt Unglück; denn sich glücklich wissen heißt wissen, daß Glück Zeit ist und daß Zeit unweigerlich vergeht.


es-gibt-kein-glück-ohne-wissen-aber-das-wissen-vom-glück-bringt-unglück-denn-sich-glücklich-wissen-heißt-wissen-daß-glück-zeit-ist-und-daß
fernando pessoaesgibtkeinglückohnewissenaberdaswissenvombringtunglückdennsichglücklichwissenheißtwissendaßzeitistundunweigerlichvergehtes gibtgibt keinkein glückglück ohneohne wissenaber dasdas wissenwissen vomvom glückglück bringtbringt unglückdenn sichsich glücklichglücklich wissenwissen heißtheißt wissendaß glückglück zeitzeit istist undund daßdaß zeitzeit unweigerlichunweigerlich vergehtes gibt keingibt kein glückkein glück ohneglück ohne wissenaber das wissendas wissen vomwissen vom glückvom glück bringtglück bringt unglückdenn sich glücklichsich glücklich wissenglücklich wissen heißtwissen heißt wissendaß glück zeitglück zeit istzeit ist undist und daßund daß zeitdaß zeit unweigerlichzeit unweigerlich vergeht

Glück kann auch im Unglück enden. Man muss nur wissen wie man mit dem Glück umgeht. -Gilljam
glück-kann-auch-im-unglück-enden-man-muss-nur-wissen-wie-man-mit-dem-glück-umgeht
Glück ist das Wissen darum, dass du nicht notwendigerweise Glück brauchst. -William Saroyan
glück-ist-das-wissen-darum-dass-nicht-notwendigerweise-glück-brauchst
Das Glück will jedermann glücklich wissen. -Victor Hugo
das-glück-will-jedermann-glücklich-wissen