Es gibt kaum ein Wort heutzutage, mit dem mehr Mißbrauch getrieben wird als mit dem Wort


es-gibt-kaum-ein-wort-heutzutage-mit-dem-mehr-mißbrauch-getrieben-wird-als-mit-dem-wort-frei-ich-traue-dem-wort-nicht-aus-dem-grunde-weil-keiner-die
otto von bismarckesgibtkaumeinwortheutzutagemitdemmehrmißbrauchgetriebenwirdalsfreiichtrauenichtausgrundeweilkeinerdiefreiheitfürallewilljederwillsiesiches gibtgibt kaumkaum einein wortwort heutzutagemit demdem mehrmehr mißbrauchmißbrauch getriebengetrieben wirdwird alsals mitmit demdem wortich trauetraue demdem wortwort nichtaus demdem grundeweil keinerkeiner diedie freiheitfreiheit fürfür allealle willjeder willwill siesie fürfür siches gibt kaumgibt kaum einkaum ein wortein wort heutzutagemit dem mehrdem mehr mißbrauchmehr mißbrauch getriebenmißbrauch getrieben wirdgetrieben wird alswird als mitals mit demmit dem wortich traue demtraue dem wortdem wort nichtaus dem grundeweil keiner diekeiner die freiheitdie freiheit fürfreiheit für allefür alle willjeder will siewill sie fürsie für sich

Es gibt Redner, die aus dem Alphabet Worte entwickeln und es gibt Redner, die mit einem Wort ein ganzes Universum erschaffen. -Nusch
es-gibt-redner-die-aus-dem-alphabet-worte-entwickeln-und-es-gibt-redner-die-mit-einem-wort-ein-ganzes-universum-erschaffen
Und als sie gebetet hatten, erbebte die Stätte, wo sie versammelt waren, und sie wurden alle mit dem heiligen Geist erfüllt und redeten das Wort Gottes mit Freimütigkeit. -Acts 4:31
und-als-sie-gebetet-hatten-erbebte-die-stätte-wo-sie-versammelt-waren-und-sie-wurden-alle-mit-dem-heiligen-geist-erfüllt-und-redeten-das-wort-gottes
Nimmer wirds gelingen, Zucht mit Ruten zu erzwingen: Wer zu Ehren kommen mag, dem gibt Wort soviel als Schlag. -Walther von der Vogelweide
nimmer-wirds-gelingen-zucht-mit-ruten-zu-erzwingen-wer-zu-ehren-kommen-mag-dem-gibt-wort-soviel-als-schlag