elbstdenken ist der höchste Mut. Wer wagt selbst zu denken, der wird auch selbst handeln.


elbstdenken-ist-der-höchste-mut-wer-wagt-selbst-zu-denken-der-wird-auch-selbst-handeln
bettina von arnimelbstdenkenistderhchstemutwerwagtselbstzudenkenwirdauchhandelnelbstdenken istist derder höchstehöchste mutwer wagtwagt selbstselbst zuzu denkender wirdwird auchauch selbstselbst handelnelbstdenken ist derist der höchsteder höchste mutwer wagt selbstwagt selbst zuselbst zu denkender wird auchwird auch selbstauch selbst handelnelbstdenken ist der höchsteist der höchste mutwer wagt selbst zuwagt selbst zu denkender wird auch selbstwird auch selbst handelnelbstdenken ist der höchste mutwer wagt selbst zu denkender wird auch selbst handeln

Wer wagt selbst zu denken, der wird auch selbst handeln.Wer wagt selbst zu denken, der wird auch selber handeln.Im gemeinen Handeln wird über dem Objekt der Handlung das Handeln selbst vergessen; das Philosophieren ist auch ein Handeln, aber nicht ein Handeln nur, sondern zugleich ein beständiges Selbstanschauen in diesem Handeln.Glücklich ist, wer das, was er liebt, auch wagt, mit Mut zu beschützen.Aber von Zion wird man sagen: «Mann für Mann ist in ihr geboren, und der Höchste selbst wird sie befestigen!»Manche denken sie denken, aber sie denken nicht selbst, sondern geben nur das Gesagte von anderen wieder die leider auch nicht denken können.