Eine Pflanze, die vorwiegend auf Gräbern wächst.


eine-pflanze-die-vorwiegend-auf-gräbern-wächst
robert lembkeeinepflanzedievorwiegendaufgräbernwächsteine pflanzedie vorwiegendvorwiegend aufauf gräberngräbern wächstdie vorwiegend aufvorwiegend auf gräbernauf gräbern wächstdie vorwiegend auf gräbernvorwiegend auf gräbern wächstdie vorwiegend auf gräbern wächst

Anerkennung ist eine Pflanze, die vorwiegend auf Gräbern wächst. -Robert Lembke
anerkennung-ist-eine-pflanze-die-vorwiegend-auf-gräbern-wächst
Anerkennung ist ein Pflanze, die vorwiegend auf Gräbern wächst. -Anerkennung Zitate
anerkennung-ist-ein-pflanze-die-vorwiegend-auf-gräbern-wächst
Freiheit - hat sie erst einmal Wurzeln geschlagen - ist eine Pflanze, die sehr schnell wächst. -George Washington
freiheit-hat-sie-erst-einmal-wurzeln-geschlagen-ist-eine-pflanze-die-sehr-schnell-wächst
wahre Freundschaft: eine sehr langsam wachsende Pflanze. -George Washington
wahre-freundschaft-eine-sehr-langsam-wachsende-pflanze
Die Dankbarkeit ist kein Unkraut, das auf jedem Boden gedeiht, sie ist eine zarte, feine Pflanze, die in der harten, verdorrten Erde sowenig als im nassen, verschwemmten Boden gut fortkommt. -Pestalozzi
die-dankbarkeit-ist-kein-unkraut-das-auf-jedem-boden-gedeiht-sie-ist-eine-zarte-feine-pflanze-die-in-der-harten-verdorrten-erde-sowenig-als-im-nassen