Ein weißer Vater kennt sein Kind.


ein-weißer-vater-kennt-sein-kind
shakespeareeinweißervaterkenntseinkindein weißerweißer vatervater kenntkennt seinsein kindein weißer vaterweißer vater kenntvater kennt seinkennt sein kindein weißer vater kenntweißer vater kennt seinvater kennt sein kindein weißer vater kennt seinweißer vater kennt sein kind

Das ist ein weiser Vater, der sein eigenes Kind kennt. -William Shakespeare
das-ist-ein-weiser-vater-der-sein-eigenes-kind-kennt
Wer ein Kind aufzieht, heißt sein Vater, auch wenn er es nicht gezeugt hat. -unbekannt
wer-ein-kind-aufzieht-heißt-sein-vater-auch-wenn-er-es-nicht-gezeugt-hat
Auch ein Kind, das ein Vergehen begangen hat, hört nicht auf ein Kind zu sein. -Korczak
auch-ein-kind-das-ein-vergehen-begangen-hat-hört-nicht-auf-ein-kind-zu-sein
Es wird aber ein Bruder den anderen zum Tode überliefern und ein Vater sein Kind; und Kinder werden sich wider die Eltern erheben und werden sie zum Tode bringen. -Matthew 10:21
es-wird-aber-ein-bruder-den-anderen-zum-tode-überliefern-und-ein-vater-sein-kind-und-kinder-werden-sich-wider-die-eltern-erheben-und-werden-sie-zum
Als ich ein Kind war, redete ich wie ein Kind, dachte wie ein Kind und urteilte wie ein Kind; als ich aber ein Mann wurde, tat ich ab, was kindisch war. -1 Corinthians 13:11
als-ich-ein-kind-war-redete-ich-wie-ein-kind-dachte-wie-ein-kind-und-urteilte-wie-ein-kind-als-ich-aber-ein-mann-wurde-tat-ich-ab-was-kindisch-war