Ein Kind, das wir ermutigen, lernt Selbstvertrauen. Ein Kind, dem wir mit Toleranz begegnen, lernt Offenheit. Ein Kind, das Aufrichtigkeit erlebt, lernt Achtung. Ein Kind, dem wir Zuneigung schenken, lernt Freundschaft. Ein Kind, dem wir Geborgenheit geben, lernt Vertrauen. Ein Kind, das geliebt und umarmt wird, lernt, zu lieben und zu umarmen und die Liebe dieser Welt zu empfangen.


ein-kind-das-wir-ermutigen-lernt-selbstvertrauen-ein-kind-dem-wir-mit-toleranz-begegnen-lernt-offenheit-ein-kind-das-aufrichtigkeit-erlebt-lernt
unbekannteinkinddaswirermutigenlerntselbstvertrauendemmittoleranzbegegnenoffenheitaufrichtigkeiterlebtachtungzuneigungschenkenfreundschaftgeborgenheitgebenvertrauengeliebtundumarmtwirdlerntzuliebenumarmendieliebedieserweltempfangenein kinddas wirwir ermutigenlernt selbstvertrauenein kinddem wirwir mitmit toleranztoleranz begegnenlernt offenheitein kinddas aufrichtigkeitaufrichtigkeit erlebtlernt achtungein kinddem wirwir zuneigungzuneigung schenkenlernt freundschaftein kinddem wirwir geborgenheitgeborgenheit gebenlernt vertrauenein kinddas geliebtgeliebt undund umarmtumarmt wirdzu liebenlieben undund zuzu umarmenumarmen undund diedie liebeliebe dieserdieser weltwelt zuzu empfangendas wir ermutigendem wir mitwir mit toleranzmit toleranz begegnendas aufrichtigkeit erlebtdem wir zuneigungwir zuneigung schenkendem wir geborgenheitwir geborgenheit gebendas geliebt undgeliebt und umarmtund umarmt wirdzu lieben undlieben und zuund zu umarmenzu umarmen undumarmen und dieund die liebedie liebe dieserliebe dieser weltdieser welt zuwelt zu empfangen

Ein Kind lernt zuerst das Reden. Wenn es größer ist, lernt man ihm mit dem gleichen Aufwand, wann Schweigsamkeit angebracht ist. -Nitschke
ein-kind-lernt-zuerst-das-reden-wenn-es-größer-ist-lernt-man-ihm-mit-dem-gleichen-aufwand-wann-schweigsamkeit-angebracht-ist
Vorurteil ist ein Wort, das man erst lernt, wenn man Kind zu sein verlernt. -Möginger
vorurteil-ist-ein-wort-das-man-erst-lernt-wenn-man-kind-zu-sein-verlernt
Als ich ein Kind war, redete ich wie ein Kind, dachte wie ein Kind und urteilte wie ein Kind; als ich aber ein Mann wurde, tat ich ab, was kindisch war. -1 Corinthians 13:11
als-ich-ein-kind-war-redete-ich-wie-ein-kind-dachte-wie-ein-kind-und-urteilte-wie-ein-kind-als-ich-aber-ein-mann-wurde-tat-ich-ab-was-kindisch-war
Ein Kind ist ein Buch, aus dem wir lesen und in das wir schreiben sollen. -Peter Rosegger
ein-kind-ist-ein-buch-aus-dem-wir-lesen-und-in-das-wir-schreiben-sollen
Ein Kind ist ein Buch, aus dem wir lesen und in das wir schreiben können. -Peter Rosegger
ein-kind-ist-ein-buch-aus-dem-wir-lesen-und-in-das-wir-schreiben-können