Die Natur braucht sich nicht anzustrengen, bedeutend zu sein. Sie ist es.


die-natur-braucht-sich-nicht-anzustrengen-bedeutend-zu-sein-sie-ist-es
robert walserdienaturbrauchtsichnichtanzustrengenbedeutendzuseinsieistesdie naturnatur brauchtbraucht sichsich nichtnicht anzustrengenbedeutend zuzu seinsie istist esdie natur brauchtnatur braucht sichbraucht sich nichtsich nicht anzustrengenbedeutend zu seinsie ist esdie natur braucht sichnatur braucht sich nichtbraucht sich nicht anzustrengendie natur braucht sich nichtnatur braucht sich nicht anzustrengen

Der stärkste Trieb in der menschlichen Natur ist der Wunsch, bedeutend zu sein. -John Dewey
der-stärkste-trieb-in-der-menschlichen-natur-ist-der-wunsch-bedeutend-zu-sein
Die Naturwissenschaft beschreibt und erklärt die Natur nicht einfach, so wie sie
die-naturwissenschaft-beschreibt-und-erklärt-die-natur-nicht-einfach-so-wie-sie-an-sich-ist-sie-ist-vielmehr-ein-teil-wechselspiels-zwischen-der
Die vollendete Theorie der Natur würde diejenige sein, kraft welcher die ganze Natur sich in eine Intelligenz auflöste. -Friedrich Schelling
die-vollendete-theorie-der-natur-würde-diejenige-sein-kraft-welcher-die-ganze-natur-sich-in-eine-intelligenz-auflöste
Wozu braucht man Zungenfertigkeit? Wer schnell mit dem Wort ist, macht sich oft unbeliebt. Wer nichts von Moral und Sittlichkeit weiß, wozu braucht der redegewandt zu sein? -Konfuzius
wozu-braucht-man-zungenfertigkeit-wer-schnell-mit-dem-wort-ist-macht-sich-oft-unbeliebt-wer-nichts-von-moral-und-sittlichkeit-weiß-wozu-braucht-der
Bedeutende Leistungen werden nur von bedeutenden Menschen erzielt; und bedeutend ist jemand nur dann, wenn er fest entschlossen ist, es zu sein. -Charles de Gaulle
bedeutende-leistungen-werden-nur-von-bedeutenden-menschen-erzielt-und-bedeutend-ist-jemand-nur-dann-wenn-er-fest-entschlossen-ist-es-zu-sein